+
Mancher Nachbar würde seinen Garten auch mit anderen teilen. Foto: Holger Hollemann

Jeder Zweite würde das tun: Den Garten mit Nachbarn teilen

Wenn Sie an Ihre Nachbarn denken, was würden Sie mit diesen wahrscheinlich gemeinsam anschaffen, teilen oder an sie verleihen? Laut dieser Umfrage steht es mit den Nachbarschaftsverhältnissen gar nicht so schlecht.

Berlin (dpa/tmn) - Die meisten Deutschen scheinen ihre Nachbarn zu mögen: Jeder Zweite (50 Prozent) kann sich vorstellen, sich mit den Bewohnern nebenan einen Garten zu teilen. Das hat eine repräsentative Umfrage von TNS Infratest ergeben.

Auch Fahrräder wären für mehr als jeden Zweiten (60 Prozent) ein teilbarer Besitz. Beim Werkzeug (85 Prozent) und bei Gartengeräten (78 Prozent) ist das derzeit im Trend liegende sogenannte Sharing sogar für die große Mehrheit vorstellbar.

Für die Umfrage im Auftrag der Deutschen Bank und der Initiative "Deutschland - Land der Ideen" wurden im März insgesamt 1002 Bundesbürger im Alter von mehr als 14 Jahren befragt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schadet der Zimmerpflanze zu viel Gießwasser?
Viele machen es Pi mal Daumen - und dann noch ein bisschen Wasser obendrauf. Doch das könnte beim Blumengießen schon zu viel sein. Staunässe droht und die mögen …
Schadet der Zimmerpflanze zu viel Gießwasser?
Braune Ränder an Teetassen vermeiden
Teetrinker ärgern sich über die braunen Ränder am Porzellan. Besonders kleine Kratzer und abgeplatzte Stellen werden besonders schnell dunkel. Dagegen hilft nur schnell …
Braune Ränder an Teetassen vermeiden
Sonnenauge verlängert den Sommer
Die trüben Herbsttage kommen, ob man will oder nicht. Abfinden muss man sich mit dem Grau nicht. Für leuchtende Strahlen kann das Sonnenauge sorgen - sowohl im Garten …
Sonnenauge verlängert den Sommer
Vitaminbombe aus dem eigenen Garten: Grünkohl anbauen
Seine Zeit naht: Der Grünkohl ist wieder da. Er gilt als Spezialität des Nordens. Doch wenn das Klima stimmt, lässt sich der Winterkohl auch in weiteren Regionen …
Vitaminbombe aus dem eigenen Garten: Grünkohl anbauen

Kommentare