Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“

Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“
+
Gibt es Farbunterschiede, ist das Streichen der Tapete nicht einfach. Foto: Oliver Stratmann

Kanten sauber streichen: Kreppband erst mit Weiß übermalen

Eigentlich könnte man meinen: Nichts ist leichter, als Wände weiß zu streichen. Stimmt aber nicht ganz. Vor allem bei den Kanten kann es knifflig werden. Ein kleiner Trick kann helfen.

Köln (dpa/tmn) - Wer eine weiße Wand überstreicht und zwei verschiedene Farben verwendet, kennt das Problem: Die Kanten lassen sich von Hand nicht so leicht sauber ziehen. Die Farbe läuft aber auch unter Krepp- und Malerbänder, mit denen die Flächen abgeklebt werden. 

Das gilt besonders auf Raufasertapeten, die in vielen Häusern an den Wänden kleben. Hier sollte man die Kante des Malerbandes erst im Farbton der Tapete überstreichen, also meist mit Weiß. Wie die Heimwerkerschule DIY-Academy in Köln erklärt, schließt die Farbe kleine Lücken unter dem Malerband.

Ist sie getrocknet, folgt der Anstrich mit der eigentlich gewünschten Farbe. Ist dieser angetrocknet, wird das Malerband abgezogen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rauchen auf dem Balkon: Welches Recht haben Mieter?
Wenn der Nachbar auf dem Balkon bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag raucht, regen sich viele Anwohner auf. Doch können Sie überhaupt etwas dagegen tun?
Rauchen auf dem Balkon: Welches Recht haben Mieter?
Haushalte verglichen: Verbrauchen wir zu viel Strom?
Die Strompreise gehen beständig nach oben. Da tut jeder Mehrverbrauch weh und man versucht Strom zu sparen. Aber wie hoch ist mein jährlicher Verbrauch überhaupt? Und …
Haushalte verglichen: Verbrauchen wir zu viel Strom?
Geranie braucht 20 Zentimeter Platz zum Nachbar
Geranien brauchen viel Platz, um ihren üppigen Wuchs entfalten zu können. Ansonsten ist der Dauerblüher sehr genügsam und gedeiht auch noch im Halbschatten.
Geranie braucht 20 Zentimeter Platz zum Nachbar
Kleintierhaltung: Zustimmung des Vermieters nicht notwendig
Kleintiere dürfen ohne Genehmigung in der Mietwohnung gehalten werden und auch die Haltung von Hunden und Katzen kann der Vermieter nicht generell verbieten. Das …
Kleintierhaltung: Zustimmung des Vermieters nicht notwendig

Kommentare