Kaufinteressenten beäugen GBW-Wohnungen

München - Im Milliardenpoker um die größte bayerische Wohnungsgesellschaft GBW hat die letzte Runde begonnen. Ausgewählte Interessenten haben Einblick in die Bücher des Unternehmens genommen.

Der Wohnungsgesellschaft gehören run 32.000 Wohnungen in Bayern. Auch Besichtigungen der Immobilien sind möglich. Die etwa 80.000 Mieter der Wohnungen sollen nach Angaben der BayernLB nach dem Verkauf nicht schlechter gestellt sein als bislang.

„Die BayernLB akzeptierte ausschließlich Bieter, die sich uneingeschränkt dazu verpflichten, die Sozialcharta anzuerkennen sowie schützende Rechte und Regelungen für die heutigen Mieter der GBW in ihre Einzelmietverträge aufzunehmen“, sagte ein Sprecher der Bank am Donnerstag. Die BayernLB muss die GBW auf Druck der EU verkaufen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturmschäden nur provisorisch beheben
Wer nach einem Sturm unter Schäden an seinem Haus leidet, weil etwa Kälte durch kaputte Dächer oder Fenster eindringt, möchte sich schnellstmöglich an die Reparaturen …
Sturmschäden nur provisorisch beheben
Rosen zur Forsythienblüte zurückschneiden?
Die Natur hat ihre eigenen Regeln. Und auch ihren eigenen Kalender. Daraus sind alte Garten-Regeln entstanden. Ein Beispiel: Die Rosen werden zur Forsythienblüte …
Rosen zur Forsythienblüte zurückschneiden?
Elfenspiegel schon zum Winterende aussäen
Weiß, Gelb, Orange, Rosa oder Rot: So schön erblüht der Elfenspiegel. Wer sich diese Schönheit nicht entgehen lassen will, sollte sie jetzt aussäen. Wichtig: Auf die …
Elfenspiegel schon zum Winterende aussäen
Richtig saubere Fenster: Vom Hausmittel bis zum Fenstersauger
Regen und Schnee haben ihre Spuren auf den Fensterscheiben hinterlassen? Dann ist es Zeit, diese wieder mal gründlich zu putzen. Was dabei zu beachten ist.
Richtig saubere Fenster: Vom Hausmittel bis zum Fenstersauger

Kommentare