Massenkarambolage mit 17 Autos - 18 Menschen verletzt

Massenkarambolage mit 17 Autos - 18 Menschen verletzt
+
Um Schäden an der Hauswand zu beseitigen, benutzen Heimwerker am besten Reparaturmörtel. Foto: Nikolas Fricke

Kleine Schäden an Fassade mit Reparaturmörtel schließen

Kälte, Sturm und Feuchtigkeit können einer Hausfassade im Winter stark zusetzen. Wer jetzt leichte Schäden ausbessern möchte, braucht dafür einen geeigneten Mörtel. Was genau zu beachten ist, erklärt die DIY-Academy in Köln.

Köln (dpa/tmn) - Gebrauchsfertiger Reparaturmörtel aus dem Baumarkt eignet sich für das Schließen von kleinen Schäden an der Hausfassade nach dem Winter. Er lässt sich später auch gut überstreichen.

Die Heimwerkerschule DIY-Academy in Köln empfiehlt, erst den Untergrund grob zu reinigen und lockere Teile zu entfernen. Dann die Masse mit der Kartusche einspritzen und mit einem Spachtel andrücken sowie glätten. Zu viel Material sollte man nicht direkt entfernen, sondern dem Mörtel erst noch etwa zehn Minuten Zeit geben, anzutrocknen. Regenfest und witterungsbeständig ist das aufgefüllte Material nach 24 Stunden.

Wohin mit den Resten? Am besten die Düse der Kartusche mit einem wasserdichten Klebeband verschließen, raten die Experten der Akademie.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Im Sommer blühende Klematis im Winter abschneiden
Es gibt etwa 300 Klematis-Arten, die nacheinander von Mai bis September erblühen. Die genaue Blütezeit ist wichtig für den Rückschnitt: Dieser darf nur für einige Arten …
Im Sommer blühende Klematis im Winter abschneiden
Notfall in der Wohnung: Wie Sie mit Paniksituationen umgehen
Allein zuhause und der Strom fällt aus? Keine Panik. Hier erfahren Sie, wie Sie sich in typischen Notfallsituationen in der Wohnung verhalten.
Notfall in der Wohnung: Wie Sie mit Paniksituationen umgehen
Den Kühlschrank richtig aufstellen
Auch als sparsam ausgezeichete Kühlgeräte können unter Umständen mehr Strom verbrauchen, als es nötig wäre - besonders dann, wenn sie an einem falschen Ort aufstellt …
Den Kühlschrank richtig aufstellen
Renovierungsschäden: Worauf es bei der Regulierung ankommt
Versehentlich eine Wasserleitung angebohrt oder ungewollt den Farbeimer umgestoßen - auch dem besten Handwerker kann einmal ein Missgeschick passieren. Doch wer muss für …
Renovierungsschäden: Worauf es bei der Regulierung ankommt

Kommentare