Klimaanlagen alle drei Jahre warten lassen

Köln - Klimaanlagen in Wohnräumen und Büros sollten alle drei Jahre von einem Fachmann gewartet werden. Dabei werden in der Regel der Filter gewechselt und das Wasser ausgetauscht, erläutert der TÜV Rheinland in Köln.

Grundsätzlich sollte bei dem Check nicht nur die Wirksamkeit der Klimaanlage überprüft werden. Wichtig sei auch, wie energiesparend und wie hygienisch die Anlage arbeitet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Scheinanmietung durch Vermieter: Kündigung ist illegitim
Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein. Solche Weisheiten bewahrheiten sich immer wieder. Oder anders gesagt: Wollen Vermieter ihre Mieter überlisten, geht …
Scheinanmietung durch Vermieter: Kündigung ist illegitim
Mit diesem Mittel haben Sie noch nie Wäsche gewaschen - sollten es aber probieren
Dreckige Wäsche wird nur mit Waschmittel so richtig sauber? Falsch gedacht. Ein anderes "Wundermittel" reinigt Hosen, Socken & Co. mindestens genauso gut.
Mit diesem Mittel haben Sie noch nie Wäsche gewaschen - sollten es aber probieren
Im Herbst weniger Arbeit: Manche Stauden verdecken Laub
Der Herbst naht. Viele Hobbygärtner denken bereits mit Sorge an das herabfallende Laub. Denn meist ist es viel Arbeit, die Blätter wegzuschaffen. Doch mit den richtigen …
Im Herbst weniger Arbeit: Manche Stauden verdecken Laub
Hilft Weißwein wirklich bei Rotweinflecken?
Schwupps, und schon ist es passiert: Der Rotwein landet auf Teppich oder Kleidung. So mancher greift jetzt vielleicht zu Weißwein, um den Fleck zu beseitigen. Doch hilft …
Hilft Weißwein wirklich bei Rotweinflecken?

Kommentare