+
Für die Gebäudesanierung stellt die Regierung bis 2014 mehr Geld zur Verfügung.

Koalition gibt 1,5 Milliarden Euro für Gebäudesanierung

Berlin - Die Koalitionsspitzen haben sich auf deutlich mehr Geld für die energetische Gebäudesanierung geeinigt. Bis 2014 soll es pro Jahr 1,5 Milliarden Euro für Dämmung, moderne Fenster und Heizungen geben

Die Koalitionsspitzen haben sich endgültig auf deutlich mehr Geld für die energetische Gebäudesanierung geeinigt. Von 2012 bis 2014 soll es pro Jahr 1,5 Milliarden Euro geben, um alte Häuser besser zu dämmen, moderne Fenster einzubauen und neue Heizkesseln zu installieren.

Union und FDP gaben am Sonntagabend bei einem Treffen im Kanzleramt grünes Licht. Zuvor hatten sich Ende der Woche bereits die Koalitionsexperten und die zuständigen Ministerien verständigt. Zudem will die Regierung einen Konsens mit den Ländern erreichen, um eine steuerliche Abzugsfähigkeit energetischer Sanierungen zu ermöglichen.

Die zunächst auf 900 Millionen Euro begrenzte Fördersumme soll nun doch noch durch Umschichtungen im Energie- und Klimafonds entsprechend aufgestockt werden. Aus dem Fonds werden wichtige Projekte bei der Energiewende finanziert.

Die 1,5 Milliarden Euro waren bereits ursprünglich geplant gewesen. Aber wegen fehlender Einnahmen beim Handel mit CO2-Verschmutzungsrechten war die Unterstützung für energetische Sanierungen zurückgefahren worden. Jetzt sollen die Bürger Planungssicherheit bekommen.

# dpa-Notizblock

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr Schutz für Mieter bei kommunalen Immobilienverkäufen
Eigentlich haben sie lebenslanges Wohnrecht. Trotzdem bekommen Mieter aus Bochum vom neuen Hauseigentümer die Kündigung. So nicht, entscheidet der BGH - und gebietet …
Mehr Schutz für Mieter bei kommunalen Immobilienverkäufen
Albtraum: Pärchen lebt in Horror-Wohnung - so schlimm sieht es bei ihnen aus
Es sollte ihre erste gemeinsame Wohnung werden. Doch was Mark Kent und Mary Whitmore (beide 20) im englischen Birmingham darin erleben, lässt einem den Magen umdrehen. 
Albtraum: Pärchen lebt in Horror-Wohnung - so schlimm sieht es bei ihnen aus
Ekel-Alarm: Was diese Nachbarn auf ihrem Balkon finden, ist widerlich
Es sollte eigentlich ihre Ruheoase sein. Doch was Nachbarn auf dem Balkon ihrer Berliner Wohnung regelmäßig vorfinden, lässt einen schaudern.
Ekel-Alarm: Was diese Nachbarn auf ihrem Balkon finden, ist widerlich
Textilkunst in Tradition
Do-It-Yourself ist angesagt, nicht nur beim Heimwerken. Auch sich selbst Kleidung zu nähen erfreut sich in jüngster Zeit wieder wachsender Beliebtheit. Aber welche …
Textilkunst in Tradition

Kommentare