+
Der Wasserdampf setzt als Kondenswasser an den Küchenschränken ab. Köche sollten diese mit einem Tuch trocknen.

Küchentipps

Kondenswasser an Küchenschränken immer abwischen

Wenn gekocht wird, dann dampft es. Das Kondenswasser setzt sich an den Schränken ab. Am besten ist es, die Möbel gleich trocken zu wischen. Denn die Feuchtigkeit kann ihnen zusetzen.

Mannheim - Sind die Schränke in der Nähe des Herdes nach dem Kochen feucht, trocknen sie idealerweise nicht langsam von selbst, sondern werden trockengerieben.

Denn die Bauteile sind in der Regel aus Holzwerkstoffen, die sensibel auf Feuchtigkeit reagieren. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche (AMK) in Mannheim hin. Die warmen Dämpfe aus dem Kochtopf kondensieren an den kalten Möbeloberflächen.

Grundsätzlich sollte daher die Dunstabzugshaube nicht nur während des Kochens, sondern auch noch danach für eine kurze Zeit weiterlaufen. Außerdem dürfen auch Toaster, Kaffeemaschine oder Wasserkocher in Betrieb nicht direkt unter Hängeschränken stehen. Der austretende Dampf schädigt die Möbel auf Dauer.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Herbstdeko selber machen? Mit diesen neun Ideen kein Problem
Langsam wird es wieder kälter draußen, schon fallen die ersten buntgefärbten Blätter von den Bäumen. Höchste Zeit, die Wohnung herbstlich zu dekorieren.
Herbstdeko selber machen? Mit diesen neun Ideen kein Problem
Für Ethanol-Ofen nicht mehr als 20 Liter Nachschub lagern
Nicht in jedem Haus lässt sich ein gemütlicher Kamin installieren. Die schnelle, einfache Lösung für das Wohnzimmer ist da ein Ethanol-Ofen. Sein Nachschub lässt sich …
Für Ethanol-Ofen nicht mehr als 20 Liter Nachschub lagern
Gewächshäuser werden im Herbst zum Sitzplatz
Gewächshäuser sind sehr beliebt. Denn sie lassen sich als Wintergarten-Ersatz nutzen. Derzeit macht sich ein Trend bemerkbar. Wer ihm folgen will, braucht ein geeignetes …
Gewächshäuser werden im Herbst zum Sitzplatz
Es wird kalt: Wann müssen Vermieter die Heizung anstellen?
Manch einer friert jetzt schon in der Wohnung - und hat Pech, wenn er die Heizung aufdreht. Es bleibt kalt. Denn die Vermieter können sich nach der allgemeinen …
Es wird kalt: Wann müssen Vermieter die Heizung anstellen?

Kommentare