+
Geräte, die die Arbeit erleichtern, sind praktisch aber nicht immer umweltfreundlich. Laubsauger zum Beispiel töten Insekten und Frösche. Foto: Ronald Wittek

Was beachten beim Laubkehren?

Laubsauger töten Insekten und belasten die Luft

Laubsauger und- bläser erleichtern ungemein die Gartenarbeit. Doch die Helfer sind gar nicht so unproblematisch wie angenommen. Also doch wieder auf den guten alten Laubrechen zurückgreifen?

Dessau-Roßlau (dpa/tmn) - Laubsauger sammeln und zerhäckseln nicht nur Blätter, sondern auch Insekten und kleine Frösche. Sie sind damit eine tödliche Gefahr für die Tierwelt, erklärt das Umweltbundesamt.

Doch Laubbläser sind nicht besser: Wie auch die Laubsauger verteilen sie am Boden und in der Luft befindliche Mikroben, Pilze, Unrat und Tierkot in der Umgebung. Das kann gesundheitlich bedenklich sein für den Benutzer der Geräte und für Umstehende. Außerdem geben die meisten Laubsauger und -bläser mit einem Verbrennungsmotor ungefiltert Schadstoffe an die Luft ab.

Hinweise des Umweltbundesamtes

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Toilettenpapier ständig ausverkauft: Das können Sie alternativ benutzen
Aufgrund des Coronavirus hamstern nun viele Deutsch Toilettenpapier. Wer nichts mehr abbekommt, muss sich aber keine Sorgen machen - es gibt Alternativen.  
Toilettenpapier ständig ausverkauft: Das können Sie alternativ benutzen
So nähen Sie sich einen Mundschutz
Professionell hergestellte Gesichtsmasken werden vor allem in den Krankenhäusern benötigt. Für den Privatgebrauch lassen sich aber Behelfsmasken aus Stoffresten fertigen …
So nähen Sie sich einen Mundschutz
Coronavirus: So putzen Sie Ihren Haushalt hygienisch sauber
Nachdem sich das Coronavirus weltweit schnell ausbreitet, herrscht in der Bevölkerung Verunsicherung. Sind im Haushalt besondere Hygienemaßnahmen nötig?
Coronavirus: So putzen Sie Ihren Haushalt hygienisch sauber
Vier Dinge, die Sie im Bad endlich aussortieren sollten
In Ihrem Bad stapelt sich unnützes Zeug, aber Sie wissen nicht, wo Sie mit dem Aussortieren anfangen sollen? Wir zeigen Ihnen, was Sie definitiv nicht mehr brauchen.
Vier Dinge, die Sie im Bad endlich aussortieren sollten

Kommentare