+

Immobilie der Woche

Sie lieben das Besondere – dann ist das die richtige Wohnung für Sie!

Diese renovierte 3,5-Zimmer-Wohnung, Bj. 1963, liegt in der Maxvorstadt, mit ca. 87 m² Wohnfläche, Parkettboden und einem großen Ankleidezimmer.

Von den beiden Balkonen (S/O und S) hat man einen weiten Blick über die Dächer der Stadt, da sich das Objekt in der 7. Etage befindet. Außerdem gehört noch eine Einzelgarage zur Wohnung. EA-V, 64 kWh/(m²a), Wärmezufuhr; gültig bis 28. 2. 2018. 

Kaufpreis € 695.000,- plus Einzelgarage € 25.000,- 

= gesamt € 720.000,- zzgl. 3,57% Käuferprovision

 

LBS Büro München - Lindwurmstr. 26, 80337 München

Susanne Moosleitner 

geprüfte Immobilienmaklerin (LBS) 

Tel.: 0173/24 23 731 

susanne.moosleitner@lbs-by.de

Isabella Helms 

M. A. Immobilienwirtin 

Tel. 0177/19 81 833 

isabella.helms@lbs-by.de

Immobilienvermittlung in Vertretung der

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Zettel entlarvt ekliges Verhalten eines Nachbarn
Eine verwahrloste Matratze im Hausflur brachte einen selbsternannten "Matratzenliebhaber" auf die Palme - in einem Aushang geht er nun auf seinen Nachbarn los.
Dieser Zettel entlarvt ekliges Verhalten eines Nachbarn
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Beim Malern tropft oft etwas Farbe daneben. Wer nicht aufpasst, verteilt die Kleckse schnell im ganzen Raum. Mit einem simplen Trick und wenig Material lässt sich dieses …
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Chinaschilf mit Rhizomsperre pflanzen
Hobbygärtner halten mit Wurzelsperren ihre Pflanzen im Zaum. Auch für Chinaschilf ist eine gute Möglichkeit. So können Gärtner die Gräser auch schön arrangieren.
Chinaschilf mit Rhizomsperre pflanzen
Sanierungsstau im Heizungskeller - Gründe für den Austausch
Warum etwas wegwerfen, was noch gut funktioniert? In der Regel tauschen Hausbesitzer nur kaputte Heizungen aus. Politik, Wirtschaft sowie Energie- und Klimaexperten …
Sanierungsstau im Heizungskeller - Gründe für den Austausch

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.