Was verbirgt sich darin?

Mann entdeckt seltsames Loch im Rasen - darin findet er Außergewöhnliches

  • schließen

Plötzlich war es da. Ein Loch im Garten und ein Mann macht sich auf die Suche nach dem Grund. Währenddessen spekuliert das Internet über dessen Funktion.

Das passiert auch nicht alle Tage. Im Garten eines Mannes aus dem englischen Suffolk tauchte plötzlich ein Loch auf. Als er einen Blick hinein warf, entdeckte er eine Ziegelmauer und beschloss tiefer zu graben.

Ist es ein Brunnen oder eine Toilette?

Dabei entdeckte er einen 1,2 Meter breiten Raum. Weil er sich nicht erklären konnte, was er da entdeckt hat, teilte er Fotos auf der Online-Plattform "imgur". Von der Internet-Gemeinschaft erhoffte er sich einen Tipp. Dazu schrieb er, dass sein Haus aus dem Jahre 1888 stammt.

Die ersten Nutzer kommentierten, dass es sich um eine Klärgrube handeln könnte und sagten dem Mann, dass er in einer 100 Jahre alten Toilette graben würde. Anderen hielten die Kammer für einen Brunnen oder eine Zisterne.

Knöpfe und Knochen auf dem Grund des Lochs

Während das Internet weiter spekuliert, hat sich der Mann einen Metalldetektor besorgt und weitergegraben. Dabei hat er unter anderem einen Knopf und vermutlich einen Knochen gefunden. Mittlerweile geht der Mann davon aus, dass er eine Sickergrube aus dem 19. Jahrhundert gefunden hat. Aber wirklich sicher ist er sich noch nicht.

Auch interessant: Mann schmeißt Job hin und baut sich Hobbit-Haus - so sieht es darin aus.

anb

Mit neuen Bildern! Die lustigsten Aushänge aus Bayern, entdeckt von unseren Usern

Rubriklistenbild: © Facebook / Bored Panda

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So werden Sie den Grauschleier auf der Kochwäsche garantiert los
Ihre Kochwäsche wird von Mal zu Mal mehr von einem Grauschleier überzogen? Wir zeigen Ihnen, wie die Wäsche wieder strahlend weiß wird.
So werden Sie den Grauschleier auf der Kochwäsche garantiert los
Darum könnte es für Sie unangenehm werden, wenn Sie nachts die Rollläden schließen
Kaum verschwindet die Sonne, werden schon die ersten Rollläden heruntergelassen - wer das allerdings zu spät macht, könnte den Groll des Nachbars auf sich ziehen.
Darum könnte es für Sie unangenehm werden, wenn Sie nachts die Rollläden schließen
Dahlien und Begonien im Herbst ausgraben und einlagern
Die Nächte werden allmählich kälter. Hobbygärtner müssen daher aufpassen, vor allem beim Umgang mit Dahlien und Begonien. Diese sollten über den Winter nicht im …
Dahlien und Begonien im Herbst ausgraben und einlagern
Welche Versicherung Sturmschäden abdeckt
Stürme treten mittlerweile auch in Deutschland häufig auf. Dabei kommt es nicht selten zu Zerstörungen. Ob die Hausrat-, Gebäude- oder Kaskoversicherung dafür aufkommt, …
Welche Versicherung Sturmschäden abdeckt

Kommentare

Rainer Vein
(0)(0)

Ein Hoch auf den Überschriftengenerator! Ich habe den Artikel kommentiert, aber nicht gelesen.

Da Hias
(0)(0)

Er sollte möglichst aufhören, selber weiterzugraben und das von Profis (Archäologen) machen lassen. Wer weiß, wie alt das alles wirklich ist. Wenn alles in der Reihenfolge durcheinanderkommt, ist es viel schwieriger, irgendwas interessantes zu datieren. Die meisten Zeugnise über das Leben der "kleinen Leute" von früher finden sich tatsächlich in unrecycelten Schutthaufen und zugeschütteten Latrinen.....
(und er braucht wohl keine Angst zu haben, daß ihm Kampfmittelräumer sein Grundstück abbaggern wie es in München zuletzt war... auf diese Art historischer Zeugnisse im Garten verzichtet jeder gerne...)