+
Louisianamoos braucht nur ausreichend Platz nach unten und kommt ohne Erde und Topf aus. Foto: Wilfried Overwater/Pflanzenfreude.de/dpa-tmn

Begrünung in luftiger Höhe

Louisianamoos braucht keine Erde

Sie begrünen hohe Wände und Regale: Damit sich Hängepflanzen wie das Louisianamoos voll entfalten können, benötigen sie genügend Platz nach unten. Was das Louisianamoos sonst noch braucht.

Essen (dpa/tmn) - In Räumen mit hohen Decken kommen Hängepflanzen wirkungsvoll zur Geltung. Besonders pflegeleicht ist Louisianamoos, auch Tillandsia usneoides genannt.

Damit die Zimmerpflanze gut gedeiht, braucht sie jedoch einen geeigneten Standort, erläutert das Blumenbüro. Direkte Sonne vertragen die Pflanzen nicht. Dennoch benötigt das Louisianamoos einen hellen Ort - und genügend Platz nach unten, damit die Pflanze frei herunterhängen kann.

Die Stellfläche kann hingegen klein sein. Die Pflanzen kommen ohne Erde und ohne Topf aus. Denn das Louisianamoos ist eine Bromelienart - die Pflanze bildet also fast keine Wurzeln aus.

Das Louisianamoos muss man auch nicht gießen, denn Feuchtigkeit und Nährstoffe nimmt die Pflanze über ihr Grün auf. Es reicht also, sie zweimal pro Woche mit Wasser zu besprühen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So nähen Sie sich eine Gesichtsmaske
Professionell hergestellte Gesichtsmasken werden vor allem in den Krankenhäusern benötigt. Für den Privatgebrauch lassen sich aber Behelfsmasken aus Stoffresten fertigen …
So nähen Sie sich eine Gesichtsmaske
Frau reinigt zehn Jahre ihren Backofen nicht - dann kommt dieser Trick
Eine Mutter teilt im Netz ihren Trick zur Reinigung eines fettigen und verkrusteten Backofens - und wird jetzt gefeiert. Wir verraten Ihnen, wie dieser funktioniert.
Frau reinigt zehn Jahre ihren Backofen nicht - dann kommt dieser Trick
Mit diesen Fehlern schrecken Sie Besucher von Ihrem Zuhause ab
Natürlich soll sich auch der Besuch in den eigenen vier Wänden wohl fühlen. Damit das gelingt, sollten Sie einige gängige Fehlerquellen ausmerzen.
Mit diesen Fehlern schrecken Sie Besucher von Ihrem Zuhause ab
Fettflecken entfernen: So machen Sie im Nu Ihre Küchenfronten sauber
Mit diesem Problem sieht sich jeder einmal konfrontiert: einer dicken Schicht an Fett und Staub auf den Küchenfronten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese loswerden.
Fettflecken entfernen: So machen Sie im Nu Ihre Küchenfronten sauber

Kommentare