+

Gemütlich warm in der kalten Jahrzeit

Im Sommer halten Sonnschutzprodukte das grelle Licht und die Hitze draußen - das ist bekannt. Aber auch im Winter können Verdunklungs-Rollos und ähnliche Produkte nützlich sein, und zwar um Heizwärme im Dachgeschoss zu halten.

Sonnenschutzprodukte wie Verdunkelungs-Rollos und Faltstores schützen nicht nur vor zu viel Licht und ungebetenen Blicken, sondern halten in der kalten Jahreszeit auch teure Heizwärme im Dachgeschoss. Darauf weist jetzt der Dachfensterspezialist VELUX hin. Messungen unabhängiger Institute haben ergeben, dass durch innen liegenden Sonnenschutz die Wärmedämmung der Fenster wesentlich verbessert werden kann. So ergab der Test mit Verdunkelungs-Rollos eine Steigerung der Wärmedämmung um bis zu 21 Prozent. Einzige Voraussetzung: Der Sonnenschutz muss geschlossen sein, denn nur dann kann er Wärmestrahlung ins Rauminnere reflektieren. Zudem ist ein schöner, farblich auf die Einrichtung abgestimmter Sonnenschutz sehr dekorativ. (nh)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuchtigkeitsschäden und Schimmel schnell melden
Auch die Aufklärung über richtiges Heiz- oder Lüftungsverhalten befreit den Vermieter nicht von seinen Gewährleistungspflichten. Das geht aus einer Entscheidung des …
Feuchtigkeitsschäden und Schimmel schnell melden
Aufgeschnittenes Leerrohr schließt sich von selbst wieder
Die Wohnzimmer vieler Verbraucher füllen sich mit immer mehr technischen Geräten. Das führt oft zu Kabelsalat. Dieser lässt sich jedoch leicht vermeiden, wenn man ein …
Aufgeschnittenes Leerrohr schließt sich von selbst wieder
Warum Sie Ihre Bettwäsche viel öfter wechseln sollten
Alle vier oder sechs Wochen die Bettwäsche wechseln? Fehlanzeige. Für Ordnung und Sauberkeit zwischen den Laken müssen Sie sich schon mehr Mühe geben.
Warum Sie Ihre Bettwäsche viel öfter wechseln sollten
Rauchen auf dem Balkon: Welches Recht haben Mieter?
Wenn der Nachbar auf dem Balkon bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag raucht, regen sich viele Anwohner auf. Doch können Sie überhaupt etwas dagegen tun?
Rauchen auf dem Balkon: Welches Recht haben Mieter?

Kommentare