Experten-Tipp: Matratzen vier Mal im Jahr wenden

Berlin - Matratzen sollten viermal im Jahr in Längs- und Querrichtung gewendet werden. So nutzen sie sich gleichmäßig ab und halten länger. Was Sie sonst noch wissen sollten.

Matratzen mit speziellen Liegezonen sollten jedoch nicht regelmäßig gewendet werden, erklärt die Stiftung Warentest in Berlin. Hier sollte das Kopfende stets Kopfende bleiben, damit die Zonen sich dem Körperbau anpassen können.

Ausklopfen und das nasse Reinigen schaden der Stiftung Warentest zufolge der Matratze. Staub und Fusseln sollten lieber vorsichtig abgebürstet oder mit dem Staubsauger entfernt werden. Gegen Schmutz schütze auch ein abnehmbarer, reinigungsfähiger oder waschbarer Bezug. # dpa-Notizblock

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges
Was eine Familie auf den Aufnahmen ihrer Überwachungskamera entdeckt hat, dürfte bei ihnen wohl für einen leichten Schauer gesorgt haben - doch sehen Sie selbst.
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges
Mit diesen Tipps reinigen Sie Ihren Grillrost kinderleicht
Die Grillsaison hat begonnen: Doch so saftig das Fleisch auch gebrutzelt wird, so schmutzig ist hinterher der Grillrost. Mit diesen Hausmitteln reinigen Sie ihn.
Mit diesen Tipps reinigen Sie Ihren Grillrost kinderleicht
Aufgepasst: So kalken Sie Ihren Rasen richtig
Jeder will einen gepflegten Rasen. Doch es gibt so viele Möglichkeiten das satte Grün wiederherzustellen - wie sieht es zum Beispiel mit Kalken aus?
Aufgepasst: So kalken Sie Ihren Rasen richtig
Dieses süße Haus sollte Anwohnern eins auswischen
Ursprünglich sollte hier gar kein Haus stehen - doch der Erbauer wollte den Anwohnern damit eine Lehre erteilen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.
Dieses süße Haus sollte Anwohnern eins auswischen

Kommentare