+
Die Reagenzgläser werden mit rechteckigen Stücken aus Leinentuch umwickelt. Foto: Tollwasblumenmachen.de

Metallgitter und Reagenzgläser: Raumtrenner basteln

Sie sind flexibel einsetzbar und können eine völlig neue Atmosphäre schaffen. Raumtrenner sind einfach Alleskönner. Man kann sie auch selbst leicht herstellen.

Essen (dpa/tmn) - Offene Wohnräume sind heute Standard im Neubau. Doch manchmal braucht man wenigstens optisch ein wenig Trennung. Dafür eignet sich zum Beispiel eine luftige, hängende Blumendekoration aus einem Metallgitter. Das Blumenbüro erklärt, wie diese entsteht.

Materialien: Ein Metallgitter aus dem Baumarkt, Steine, Sackleinen, Sisalband, Reagenzgläser, Schnittblumen.

Zunächst wird das Metallgitter an der Decke montiert. Die Steine kommen an das untere Ende, wo sie den Raumtrenner selbst bei Zugluft beschweren und dafür sorgen, dass er senkrecht hängen bleibt. Die Reagenzgläser werden mit rechteckigen Stücken aus Leinentuch und Sisalband fest umwickelt und dann damit das Gitter dekoriert. Das Blumenbüro rät, die kleinen Vasen zweimal horizontal am Gitter festzubinden. Dann kommt Wasser hinein und je eine Schnittblume - in diesem Beispiel werden Inkalilien genutzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hartriegel und Sommerflieder im Februar vermehren
Forsythie und Sommerflieder muss man nicht in der Gärtnerei kaufen. Wer will, kann die Gehölze ganz einfach selbst vermehren. Garten-Experten verraten, wie es geht.
Hartriegel und Sommerflieder im Februar vermehren
Dieser Zettel soll Herzen von Münchner Wohnungsbesitzern erweichen
Am Sendlinger Tor hängt derzeit ein ungewöhnliches Wohnungsgesuch, das manchem ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Die Verfasserin greift zu kreativen Mitteln.
Dieser Zettel soll Herzen von Münchner Wohnungsbesitzern erweichen
Qualität beim Möbelkauf wichtiger als der Preis
Langlebigkeit und Design statt billige Verarbeitung - Deutsche tendieren laut einer neuen Erhebung dazu, mehr Geld in Möbel von guter Qualität zu investieren. Auch das …
Qualität beim Möbelkauf wichtiger als der Preis
Reblaus-Comeback: Klimawandel bringt Schädling auf Trab
Die Reblaus - einst Todbringer für zahllose Rebstöcke - erlebt durch den Klimawandel ein Comeback. Bislang aber nur im Kleinen - auf wild wachsenden Reben. Damit der …
Reblaus-Comeback: Klimawandel bringt Schädling auf Trab

Kommentare