+
Die Reagenzgläser werden mit rechteckigen Stücken aus Leinentuch umwickelt. Foto: Tollwasblumenmachen.de

Metallgitter und Reagenzgläser: Raumtrenner basteln

Sie sind flexibel einsetzbar und können eine völlig neue Atmosphäre schaffen. Raumtrenner sind einfach Alleskönner. Man kann sie auch selbst leicht herstellen.

Essen (dpa/tmn) - Offene Wohnräume sind heute Standard im Neubau. Doch manchmal braucht man wenigstens optisch ein wenig Trennung. Dafür eignet sich zum Beispiel eine luftige, hängende Blumendekoration aus einem Metallgitter. Das Blumenbüro erklärt, wie diese entsteht.

Materialien: Ein Metallgitter aus dem Baumarkt, Steine, Sackleinen, Sisalband, Reagenzgläser, Schnittblumen.

Zunächst wird das Metallgitter an der Decke montiert. Die Steine kommen an das untere Ende, wo sie den Raumtrenner selbst bei Zugluft beschweren und dafür sorgen, dass er senkrecht hängen bleibt. Die Reagenzgläser werden mit rechteckigen Stücken aus Leinentuch und Sisalband fest umwickelt und dann damit das Gitter dekoriert. Das Blumenbüro rät, die kleinen Vasen zweimal horizontal am Gitter festzubinden. Dann kommt Wasser hinein und je eine Schnittblume - in diesem Beispiel werden Inkalilien genutzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die ersten Smart Meter lassen auf sich warten
Intelligente Messsysteme sollten bei Gewerbe und Haushalten mit großem Stromverbrauch seit Beginn dieses Jahres nach und nach die alten Stromzähler ersetzen. Doch die …
Die ersten Smart Meter lassen auf sich warten
Ranking: Das sind die besten Städte für Familien
Beim Thema Familienfreundlichkeit sieht es nicht in jeder Stadt gleich aus. Welche sind in Deutschland besonders für Familien geeignet - welche weltweit?
Ranking: Das sind die besten Städte für Familien
Mit diesen Hausmitteln sagen Sie Spinnen den Kampf an
Spinnen im Haus sind für so manchen Bewohner eine Schreckensvorstellung. Mit diesen Hausmitteln befreien Sie Ihre Wohnung von den ungebetenen Gästen.
Mit diesen Hausmitteln sagen Sie Spinnen den Kampf an
Bohrer im Test: Sogar Billigware mit guten Noten
Die Zeitschrift "Selbst ist der Mann" und die Versuchs- und Prüfanstalt (VPA) haben Bohrer getestet. Gute Nachrichten für Heimwerker: Preisunterschiede bei den Aufsätzen …
Bohrer im Test: Sogar Billigware mit guten Noten

Kommentare