Mieter müssen Einbau von Isolierglasfenstern dulden

Berlin - Mieter müssen Modernisierungen ihrer Wohnungen dulden. So können sie sich etwa nicht dagegen wehren, dass ihr Vermieter Isolierglasfenster einbaut und den Gasherd gegen einen modernen Ceran-Herd austauscht.

Das berichtet die Zeitschrift “Das Grundeigentum“ des Eigentümerverbandes Haus & Grund unter Berufung auf ein Urteil des Landgerichts Berlin. Auch eine Verstärkung von Elektrosteigleitungen müssten Mieter hinnehmen (Az.: 65 S 318/09).

Im verhandelten Fall hatte sich ein Mieter vor dem Amtsgericht zunächst erfolgreich gegen die Maßnahmen gewehrt. Das Landgericht wies die Klage aber ab. So hätten etwa die neuen Fenster auch Vorteile für den Mieter, so die Richter. Der bessere Wärmedämmwert führe zu Energieeinsparungen und damit zu geringeren Kosten.

Auch der Austausch des Gas-Herdes gegen einen Ceran-Herd müsse hingenommen werden, weil der Vermieter so künftig auf eine Energieart verzichten könne und damit auch Betriebskosten spare. Auch gegen die Verstärkung der Elektrosteigleitung könne der Mieter sich nicht wehren, denn diese Maßnahme ermögliche es ihm, zeitgleich mehrere Geräte mit höherem Energieverbrauch anzuschließen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DHL-Fahrer packt aus: Darum werden Pakete nicht abgegeben 
Hamburg - Ein Paketbote bezog in einem Chat Stellung zu den drängendsten Fragen oftmals genervter DHL-Kunden. Warum werden so oft Pakete nicht abgegeben?
DHL-Fahrer packt aus: Darum werden Pakete nicht abgegeben 
Immobilienbesitzer müssen Bäume auf Grundstück kontrollieren
Für Bäume auf ihrem Grundstück sind Eigentümer selbst verantwortlich. Deshalb sollten sie diese regelmäßig auf Schäden kontrollieren. Eine forstwirtschaftliche …
Immobilienbesitzer müssen Bäume auf Grundstück kontrollieren
Lassen sich Ameisen mit Kräuterpflanzen vertreiben?
Backpulver und Kreide kennen die meisten als natürliche Mittel gegen Ameisen. Von Kräuterpflanzen haben nicht so viele gehört. Deshalb beantwortet heute ein …
Lassen sich Ameisen mit Kräuterpflanzen vertreiben?
Betriebskosten: Vorjahres-Abrechnung ist kein Muss
Vermieter müssen eine formell richtige Betriebskostenabrechnung erstellen und dem Mieter innerhalb von einem Jahr zukommen lassen. Dann kann der Mieter die aktuelle …
Betriebskosten: Vorjahres-Abrechnung ist kein Muss

Kommentare