Mitten in Augsburg: Siebenköpfige Gruppe schlägt auf Passanten ein - Mann tot

Mitten in Augsburg: Siebenköpfige Gruppe schlägt auf Passanten ein - Mann tot
+
Mikroplastik-Teilchen in Peelings sollen helfen, alte Hautschüppchen zu entfernen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Von PP bis PMMA

Mikroplastik in Duschgels und Cremes erkennen

Es sind winzig kleine Teile - Mikroplastik in Kosmetika ist manchmal nicht auf den ersten Blick erkennbar. Klar ist, dass es der Umwelt schadet. Wer darauf verzichten möchte, sollte die Stoffe auf den Inhaltslisten identifizieren können.

Dessau-Roßlau (dpa/tmn) - Nicht nur in vielen Lebensmitteln, auch in Kosmetika kommt Mikroplastik vor. Die winzigen Plastikteile in Peelings und Duschgels sollen helfen, alte Hautschüppchen zu entfernen.

Außerdem dienen die Mikroplastik-Teilchen als Füllstoff und Bindemittel in Make-up und Abdeckcremes sowie als Filmbildner in Shampoos und Spülungen.

Kläranlagen können die Partikel allerdings oft nicht aus dem Abwasser filtern, so gelangen sie in Flüsse und Meere - und in die darin lebenden Tiere. Ob Mikroplastik eine Gefahr für den Verbraucher darstellt, ist derzeit noch unklar.

Wer auf Mikroplastik in Kosmetika verzichten will, muss selbst recherchieren. Ein Blick auf die Inhaltslistenkann helfen, erklärt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Hier die Stoffe mit ihrer chemischen Bezeichnung: Polyethylen oder PE, Polypropylen (PP), Polyethylenterephthalat (PET), Nylon-12, Nylon-6, Polyurethan (PUR), Acrylates Copolymer (AC), Acrylates Crosspolymer (ACS), Polyacrylat (PA), Polymethylmethacrylat (PMMA) und Polystyren (PS).

Wichtig dabei zu wissen: Die Reihenfolge der gelisteten Inhaltsstoffe auf der Verpackung spiegelt die Konzentration im Produkt wieder. Was oben steht, hat also die höchste Konzentration. Alternativ sollte man im Geschäft nachfragen oder sich direkt an den Produzenten wenden.

Nach Angaben des Umweltbundesamtes hat man sich im internationalen Meeresschutz darauf geeinigt, dass Partikel mit einer Größe von maximal fünf Millimetern als Mikroplastik gelten.

Einkaufsratgeber des BUND zu Mikroplastik

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Achtung: So markieren Einbrecher Wohnungen, in die sie einsteigen wollen
Einbrecher kommunizieren über spezielle Zeichen und Codes miteinander, um Wohnungen zu markieren, die gerade leichte Beute sind. Auch diese Markierung sollte Sie …
Achtung: So markieren Einbrecher Wohnungen, in die sie einsteigen wollen
Nutzer bittet Einbrecher um Tipps, wie er seine Wohnung schützen soll - die Antworten sind Gold wert
Wie finde ich heraus, wie ich mein Zuhause am besten vor Einbrechern schützen kann? Diese Frage stellte sich ein Internetnutzer - und kam auf eine kuriose Idee.
Nutzer bittet Einbrecher um Tipps, wie er seine Wohnung schützen soll - die Antworten sind Gold wert
Vergnügter Kunde überhört Klingeln des DHL-Boten - der flippt aus
Vor allem rund um den Black Friday und Cyber Monday haben Paketboten alle Hände voll zu tun. Da scheint es des Öfteren mal zu kleinen Eskapaden zu kommen.
Vergnügter Kunde überhört Klingeln des DHL-Boten - der flippt aus
Matratzen-Flecken: Dieser Trick lässt sie im Handumdrehen verschwinden
Zu einem geruhsamen und angenehmen Schlaf gehört eine sauberer Matratze. Nur mit der Reinigung sieht es oft etwas schwierig aus - doch dieser Tipp könnte helfen.
Matratzen-Flecken: Dieser Trick lässt sie im Handumdrehen verschwinden

Kommentare