+
Parkett lässt sich immer wieder abschleifen - so verschwinden Kratzer. Foto: Kai Remmers

Mit Nagellack: Kratzer im Parkett versiegeln

Schnell passiert, schnell repariert: Entdecken Heimwerker Parkett-Kratzer, sollten sie nicht lange zögern. Wie man den Makel am Fußboden am besten loswird, erklärt die DIY Academy in Köln.

Köln (dpa/tmn) - Kratzer im Parkett sollten Heimwerker schnell reparieren. Putzwasser oder auch Verschüttetes aus der Gießkanne können sonst in das Holz eindringen und die Fasern aufquellen lassen. 

Die Heimwerkerschule DIY-Academy in Köln rät, bei kleineren Kratzern die Stelle mit sehr feinem Schleifpapier mit einer 240er Körnung leicht aufzurauen.

Den Staub feucht aufwischen und dann die bearbeitete Stelle mit klarem Nagellack für die Finger zu versiegeln. Für tiefere Kratzer gibt es im Handel Reparaturkits mit Wachs.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges
Was eine Familie auf den Aufnahmen ihrer Überwachungskamera entdeckt hat, dürfte bei ihnen wohl für einen leichten Schauer gesorgt haben - doch sehen Sie selbst.
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges
Erste Energieausweise laufen aus
Der Energieausweis gibt Auskunft über den Energieverbrauch eines Gebäudes. Mittlerweile ist er für viele Immobilien-Besitzer Pflicht. Was einige von ihnen beachten …
Erste Energieausweise laufen aus
Ikea ruft Gaskochfeld zurück
Ikea bittet Käufer des Gaskochfelds Eldslaga, das Gerät zurückzubringen. Grund: Ein falsches Gasventil sorgt für zu hohe Emissionswerte. Der Möbelhändler bietet eine …
Ikea ruft Gaskochfeld zurück
Bewohner macht aus Treppenhaus einen Marktplatz - "Spießer" beschweren sich
Was die Nutzung des Treppenhauses angeht, scheiden sich oft die Geister - das zeigt sich gerade in Berlin, wo ein Bewohner sich partout nicht an die Hausordnung hält.
Bewohner macht aus Treppenhaus einen Marktplatz - "Spießer" beschweren sich

Kommentare