+
Bei der Sanierung gilt: Erst den Antrag für ein Förderprogramm stellen, dann mit dem Dämmen beginnen. Foto: Armin Weigel/dpa

Bedingungen und Fristen

Mit Vorlauf nach Förderprogrammen für Altbausanierung suchen

Das Budget für eine Sanierung ist meist begrenzt. Daher lohnt es sich, nach Förderprogrammen zu suchen. Diese knüpfen bestimmte Bedingungen an die Zuschüsse. Private Bauherren sollten also genügend Zeit für die Antragstellung einplanen.

Stuttgart (dpa/tmn) - Die energetische Sanierung eines Altbaus ist oft eine größere Investition. Private Bauherren können aber von zahlreichen Förderprogrammen profitieren.

Dafür sollten sie mit genügend Vorlauf die Voraussetzungen und Fristen recherchieren. Denn meist müssen sie vor Beginn der Arbeiten einen Antrag stellen sowie bestimmte Standards erfüllen, informiert das vom Umweltministerium Baden-Württemberg geförderte Informationsprogramm Zukunft Altbau.

Zuschüsse gibt es unter anderem bei Städten und Kommunen sowie bei der KfW-Bank oder dem Bundesamt für Wirtschaft- und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Da sich die Bestimmungen und Förderkriterien immer wieder ändern, sollten sich Bauherren einen aktuellen Überblick verschaffen. Möglich ist dies beispielsweise unter www.energiefoerderung.info.

Eine kostenlose Broschüre mit Checklisten und Tipps zum Thema Altbau energetisch sanieren finden Interessierte außerdem unter www.zukunftaltbau.de/material/.

Service:

Kostenfreies Beratungstelefon von Zukunft Altbau unter 08000 12 33 33 oder auf www.zukunftaltbau.de.

Zukunft Altbau: Broschüre (kostenfrei)

Die passende Förderung finden

Zukunft Altbau

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie auf Kurzwaschprogramme verzichten
Schnelle Waschgänge sparen Zeit, Wasser und Energie - diesen Denkfehler macht wohl jeder von uns. Dabei ist das Gegenteil der Fall. Warum, erfahren Sie hier.
Darum sollten Sie auf Kurzwaschprogramme verzichten
Wie gut sind Öko-Waschmittel?
Öko-Waschmittel versprechen nicht nur saubere Kleidung, sondern auch ein reines Gewissen. Wer aber die Umwelt beim Wäschewaschen wirklich schützen will, sollte auf die …
Wie gut sind Öko-Waschmittel?
Wenn Sie diese Flecken nicht entfernen, droht Schimmel
Damit Stockflecken sich nicht zu einem handfesten Schimmel entwickeln, müssen sie schleunigst von Wand, Matratze, Wäsche & Co. entfernt werden. So funktioniert's.
Wenn Sie diese Flecken nicht entfernen, droht Schimmel
Wie Sie mit einer PET-Flasche ein verstopftes Klo frei machen
Wenn die Toilette verstopft ist, greifen wir oft zum Pömpel. Allerdings können auch Hausmittel für Abhilfe sorgen. Wir haben die besten Tricks für Sie gesammelt.
Wie Sie mit einer PET-Flasche ein verstopftes Klo frei machen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.