+
Wer in eine moderne Heizungsanlage investiert, kann Geld sparen. Foto: Patrick Pleul

Einsparungsmethode

Moderne Regelungstechnik für Heizung wird gefördert

Eine Investition in eine moderne Heizungsanlage ist zunächst eine teure Angelegenheit. Langfristig lohnt sich der finanzielle Einsatz, da diese den Energiebedarf reduziert. Zudem unterstützt der Staat einen Einbau.

Berlin (dpa/tmn) - Durch den Einbau moderner Pumpen und einen hydraulischen Abgleich kann der Heizenergiebedarf um bis zu 20 Prozent gesenkt werden. Wer solche Maßnahmen mit dem Einbau von separater Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik kombiniert, kann dafür Förderung bekommen.

Bis 2020 gibt es einen staatlichen Zuschuss in Höhe von 30 Prozent auf die Nettokosten. Darauf macht der Spitzenverband der Gebäudetechnik VdZ aufmerksam.

Die Förderung gilt für Heizungen, die bereits seit mindestens zwei Jahren installiert sind. Sie muss vor Beginn der Maßnahmen beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) beantragt werden.

Formulare des VdZ für Fördermaßnahmen

Infos des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesen Hausmitteln ist Ihre Waschmaschine im Handumdrehen sauber
Wer glaubt, zum Reinigen der Waschmaschine wäre die chemische Keule nötig, hat sich geirrt. Viele Hausmittel erledigen den Job genauso gut - hier lesen Sie die Tipps.
Mit diesen Hausmitteln ist Ihre Waschmaschine im Handumdrehen sauber
Frau testet Trick gegen Kalk in Toilette - das Ergebnis erstaunt sie
Trotz aller Pflege bilden sich Kalkablagerungen in der Toilette? Das ist natürlich ärgerlich - aber muss nicht von Dauer sein. Eine Frau offenbarte ihren Trick.
Frau testet Trick gegen Kalk in Toilette - das Ergebnis erstaunt sie
Rauch aus dem Holzofen reduzieren
Nicht nur Autos, auch Holzöfen sorgen für viel Feinstaub in der Luft. Hausbesitzer können aber etwas dagegen tun.
Rauch aus dem Holzofen reduzieren
Diese genialen Geheimtricks mit Natron kennen Sie bestimmt noch nicht
Natron ist ein uraltes Hausmittel, das mittlerweile immer seltener im Haushalt angewendet wird. Das sollten Sie ändern! Denn es hat einiges auf dem Kasten.
Diese genialen Geheimtricks mit Natron kennen Sie bestimmt noch nicht

Kommentare