+

Für Sie entdeckt

Mü.-Milbertshofen: modernes, voll möbliertes Studenten-Apartment zur Kapitalanlage

Das praktisch geschnittene möblierte 1-Zimmer-Apartment, ca. 26 m², liegt ideal für Studenten in zentraler Lage von München-Milbertshofen.

Das helle Apartment ist komplett möbliert mit Küchenzeile, Einzelbett, Schreibtisch etc. Im Untergeschoss befindet sich ein kleines Fitnessstudio, eine Sauna, Wasch- und Trockenraum sowie eine geräumige neue Küche für die Hausgemeinschaft. Die Hausverwaltung vermietet derzeit zu einer Kaltmiete von ca. 520 bis 600 Euro pro Monat. 

EA-V, 72 kWh/(m²a), EEK A, Baujahr 2006, Heizung Gas. Die Wohnung ist frei. 

KP € 169.000,- inkl. TG-Stellplatz zzgl. 3,57% Käuferprovision

Immobilienbezirksleitung 

Petra Maurer 

Einkauf-Verkauf und prof. Marktpreisbewertung

Ledererstr. 10 • 82256 Fürstenfeldbruck

Tel. 08141/529 30 32 • Mobil 0173-801 84 28

E-Mail:petra.maurer@wuestenrot.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tiny House: Wohnen im Mini-Eigenheim
Mini-Häuser finden auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Vor allem in Großstädten, wo Wohnraum knapp und Mieten hoch sind. Im Barnim allerdings steht ein "Tiny House" …
Tiny House: Wohnen im Mini-Eigenheim
Was dürfen Vermieter überhaupt fragen?
Bevor sie jemandem die Wohnung vermieten, stellen Eigentümer viele Fragen. Manchmal gehen sie über das Maß des Datenschutzes hinaus. Was ist erlaubt?
Was dürfen Vermieter überhaupt fragen?
Diese Antwort eines Münchner Nachbarn auf eine Paketdienst-Bitte ist köstlich
Eine freundliche Bitte an den Paketdienst hat in einem Treppenhaus in München-Au zu einem amüsanten Schlagabtausch geführt.
Diese Antwort eines Münchner Nachbarn auf eine Paketdienst-Bitte ist köstlich
Rohre von Lüftungsanlagen im Haus zweimal jährlich säubern
Nur nicht die Lüftung im Haus vernachlässigen: Wird die Anlage nicht gereinigt, sammelt sich Schmutz an. Experten erklären, was jeder tun kann, damit sie nicht zur …
Rohre von Lüftungsanlagen im Haus zweimal jährlich säubern

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.