+
Eine Mutter erkannte erst mithilfe eines Reinigungstricks, dass Ihr Küchenboden eigentlich völlig anders aussieht.

Nach Putz-Experiment

Mutter hält ihre Fliesen für dunkelgrau - dann erkennt sie ganze Wahrheit

Lange Zeit war eine Mutter der Ansicht, dass ihre Küchenfliesen eine dunkelgraue Farbe haben. Erst nach einem Experiment erkannte sie, um was es sich wirklich handelte...

Wer in eine Mietwohnung einzieht, sollte sich Böden, Wände und Decken ganz genau ansehen. Denn wie der Fall einer Mutter aus Brisbane, Australien, zeigt, kann man nie genug über seine zukünftige Wohnung wissen. Beim Hausputz stieß sie nämlich auf ein interessantes Detail, was den Küchenboden betrifft.

Mutter experimentiert mit Reinigungsmittel - plötzlich entdeckt sie etwas über ihren Fliesenboden

So war Jade Jenkins lange Zeit der Meinung, dass das Dunkelgrau der Fliesen einfach dem Farbton des Bodenbelags entsprach. Als sie jedoch eines Tages mit einem neuen Reinigungsmittel herumexperimentierte, stellte sie fest - der dunkle Belag war überhaupt gar keine Farbe.

Sie benötigen praktische Küchenhelfer? Im Onlineshop von Segmüller gibt es vielfältige Angebote. (Partner-Link)

Tatsächlich waren die Fliesen um einiges heller und einfach von einer Schmutzschicht bedeckt. In der geschlossenen Facebook-Gruppe "Mums Who Clean" berichtete sie von ihrer Entdeckung und ihrem genialen Putztrick.

Passend dazu: Mutter unterliegt jahrelang einem Trugschluss - dann findet sie Wahrheit über Möbelstück heraus.

So hat australische Mutter ihren Küchenboden auf Hochglanz gebracht

"Wir leben zur Miete und ich habe den Boden einfach immer normal feucht gewischt und dabei nie gemerkt, wie hell der Boden tatsächlich ist!", zitiert das Online-Portal The Mirror den Beitrag der Mutter. Sie habe zum Putzen antibakterielle Reinigungstabletten benutzt, die eigentlich bei Zahnersatz verwendet werden.

Dabei mischte sie drei der auflösbaren Reinigungstabletten in einen Eimer mit fünf Litern Wasser und füllte einen Teil davon in eine Sprühflasche. Damit verteilte sie die Mischung sowohl in den Fugen als auch auf den Fliesen und wischte den Schmutz mit einem Mopp hinfort. Den Vorher-Nachher-Blick teilte sie auf Facebook. Nun hat sie vor, das ganze Haus auf diese Weise zu putzen.

Ihre Meinung ist gefragt!

Lesen Sie auch: Mutter reinigt Backofen viele Jahre lang nicht - dann findet sie diesen genialen Trick.

Von diesen Putz-Tricks haben Sie noch nicht gehört

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer diesen Schritt beim Heizen vergisst, zahlt bares Geld drauf - und schädigt die Umwelt
Kaltes Wetter hält in Deutschland Einzug und lässt die Menschen wieder ihre Heizungen aufdrehen. Wer allerdings eine Sache vergisst, zahlt drauf.
Wer diesen Schritt beim Heizen vergisst, zahlt bares Geld drauf - und schädigt die Umwelt
Abfluss reinigen: Dieses Hausmittel reinigt Ihre verstopften Rohre problemlos
Es ist eines der nervigsten Probleme im Haushalt: verstopfte Rohre. Allerdings gibt es ein Hausmittel, das den Abfluss im Nu frei macht.
Abfluss reinigen: Dieses Hausmittel reinigt Ihre verstopften Rohre problemlos
Spinnen-Invasion im Herbst: Experte offenbart Detail, das Hausbewohner erschauern lässt
Wer nicht gut auf Spinnen in seinem Zuhause zu sprechen ist, wird sich über dieses Detail, das ein Experte nun offenbart, umso weniger freuen.
Spinnen-Invasion im Herbst: Experte offenbart Detail, das Hausbewohner erschauern lässt
Stiftung Warentest prüft Backöfen: Ein "schwarzes Schaf" ist dabei
Stiftung Warentest hat elektrische Einbaubacköfen getestet. Das Urteil: Einige von ihren backten sehr gut - und einer stellte sich als "schwarzes Schaf" heraus. 
Stiftung Warentest prüft Backöfen: Ein "schwarzes Schaf" ist dabei

Kommentare