+
Viele werfen den Weihnachtsbaum nach dem Fest weg. Wer einen Garten besitzt, kann aus den Resten auch einen Rückzugsort für Tiere bauen. Foto: Tobias Hase

Verwertungstipp

Nach dem Fest: Weihnachtsbaum wird Schlafplatz für Vögel

Bei vielen haben Weihnachtsbäume bereits ausgedient. Doch die Reste lassen sich nach dem Fest auch für andere Zwecke verwenden. Gartenbesitzer können mit ihnen insbesondere Tieren eine Freude bereiten.

Bad Honnef (dpa/tmn) - Die Feiertage sind vorbei, der Weihnachtsbaum hat seine besten Stunden hinter sich - wohin damit? Eine Idee haben die Experten des Bundesverbandes Garten- und Landschaftsbau (BGL): Ein Haufen aus Reisig in einer Gartenecke wird zu einem Rückzugsort für die Tiere im Winter.

So mancher Vogel verkriecht sich hier etwa bei Gefahr. Wer so einen Haufen im Herbst mit Schnittgut und Laub angelegt hat, etwa auch, im Igeln einen Platz zum Überwintern zu geben, kann nun die Reste des Weihnachtsbaums zum Auffüllen verwenden. Denn das Grüngut verrottet mit der Zeit, und der Haufen sackt in sich zusammen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Postfiliale daheim: Wie funktionieren Paketkasten?
Die Deutschen bestellen Ihre Waren immer häufiger online - doch Arbeitende haben kaum Zeit, die Pakete selbst entgegen zu nehmen: Sind Paketkasten die Lösung?
Postfiliale daheim: Wie funktionieren Paketkasten?
Vorsicht: So gefährlich ist Ihre Weihnachtsdekoration
Die besinnliche Zeit kann sich schnell ins Gegenteil verkehren, wenn Weihnachtdekorationen nicht ordentlich gesichert sind. Wir zeigen Ihnen, wo Gefahr droht.
Vorsicht: So gefährlich ist Ihre Weihnachtsdekoration
Deckel drauf: Auf brennenden Fondue-Topf kein Wasser kippen
In der kalten Jahreszeit sind gemütliche Fondue-Abende sehr beliebt. Sie sind sehr kommunikativ und jeder kann nach seinem Geschmack Fleisch, Fisch oder Gemüse in den …
Deckel drauf: Auf brennenden Fondue-Topf kein Wasser kippen
Beim Alpenveilchen den Untersetzer mit Wasser füllen
Gerade in der kalten Jahreszeit sind die Zimmer stark beheizt. Das tut den Alpenveilchen nicht gut, weil die Pflanze sehr viel Flüssigkeit braucht. Wann ihr diese fehlt, …
Beim Alpenveilchen den Untersetzer mit Wasser füllen

Kommentare