+
Kalkablagerungen in Toiletten können gut mit Essigessenz gereinigt werden - für ausreichend Belüftung muss aber gesorgt sein. Foto: Ralf Hirschberger

Nur bei offenem Fenster: Essigessenz zum Putzen nutzen

Wer hartnäckige Kalkspuren in Bad und Küche beseitigen will, greift häufig zu Essigessenz. Die Säure ist jedoch nicht ungefährlich. Was man Umgang mit Essigessenz beachten sollte:

Bonn (dpa/tmn) - Essigessenz wird zum Entfernen von Kalkablagerungen im Bad und im Wasserkocher verwendet. Sie ist aber nicht ungefährlich.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder in Bonn empfiehlt, das Produkt nur in gut gelüfteten Räumen zu nutzen. Dabei darf die Flüssigkeit nicht mit der Haut in Berührung kommen, da Essigessenz stark ätzend ist. Trinken Kinder davon aus Versehen, kann das ihren Mund und die Speiseröhre verätzen.

FAQs zu Haushaltsreinigern

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zehn Dinge, die ordentliche Menschen jeden Tag tun
Ordnung ist das halbe Leben: Wer täglich ein bisschen aufräumt und sauber macht, hat mehr Zeit für die schönen Dinge. Probieren Sie es aus!
Zehn Dinge, die ordentliche Menschen jeden Tag tun
Hartriegel und Sommerflieder im Februar vermehren
Forsythie und Sommerflieder muss man nicht in der Gärtnerei kaufen. Wer will, kann die Gehölze ganz einfach selbst vermehren. Garten-Experten verraten, wie es geht.
Hartriegel und Sommerflieder im Februar vermehren
Dieser Zettel soll Herzen von Münchner Wohnungsbesitzern erweichen
Am Sendlinger Tor hängt derzeit ein ungewöhnliches Wohnungsgesuch, das manchem ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Die Verfasserin greift zu kreativen Mitteln.
Dieser Zettel soll Herzen von Münchner Wohnungsbesitzern erweichen
Qualität beim Möbelkauf wichtiger als der Preis
Langlebigkeit und Design statt billige Verarbeitung - Deutsche tendieren laut einer neuen Erhebung dazu, mehr Geld in Möbel von guter Qualität zu investieren. Auch das …
Qualität beim Möbelkauf wichtiger als der Preis

Kommentare