+
Wildkräuter wie Bärlauch sollte man nicht in großen Mengen aus der Natur entwenden. Foto: Holger Hollemann

Finger weg von Wegbewuchs

Nur eine Handvoll Wildkräuter aus der Natur nehmen

Wer gerne frische Kräuter aus der Natur erntet, sollte nicht zu viel mitnehmen. Im Bundesnaturschutzgesetz gibt es die sogenannte Handstraußregel.

Bonn (dpa/tmn) - Der Natur zuliebe sollte man nicht zu viele Wildkräuter wie Vogelmiere, Gundermann und Knoblauchsrauke für die Küche aus Wiesen und Wäldern holen.

Das Bundeszentrum für Ernährung verweist auf die sogenannte Handstraußregel im Bundesnaturschutzgesetz. Sie besagt, dass jeder Bürger wilde Pflanzen in kleinen Mengen für den persönlichen Bedarf pflücken darf.

Meiden sollte man Ränder von stark befahrenen Verkehrswegen und Hundewiesen. Viele Kommunen geben auch Flächen zur Ernte frei, Nachfragen lohnt sich hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau schwört auf diesen Trick, der jede Toilette von Kalk befreit
Trotz aller Pflege bilden sich Kalkablagerungen in der Toilette? Das ist natürlich ärgerlich - aber muss nicht von Dauer sein. Eine Frau offenbarte ihren Trick.
Frau schwört auf diesen Trick, der jede Toilette von Kalk befreit
Nähmaschinen auf dem Prüfstand: Worauf Sie beim Kauf wirklich achten sollten
Eine richtig gute Nähmaschine ist oft schon die halbe Miete. Stiftung Warentest hat nun 15 Nähmaschinen auf den Prüfstand gestellt - die meisten überzeugen.
Nähmaschinen auf dem Prüfstand: Worauf Sie beim Kauf wirklich achten sollten
Lichterketten enthalten zu viel Weichmacher
Viele Gegenstände aus Kunststoff enthalten Weichmacher. Das gilt auch für Lichterketten. Der BUND hat hier sogar eine bedenkliche Menge des Schadstoffs gemessen.
Lichterketten enthalten zu viel Weichmacher
Dieser DDR-Faltstrandkorb bietet Liegekomfort für unterwegs
Liebhaber von DDR-Möbeln dürften sich freuen: Ein Heringsdorfer Hersteller baut ab kommenden Jahr einen Faltstrandkorb aus Aluminium. Der hilft nicht nur gegen Sonne.
Dieser DDR-Faltstrandkorb bietet Liegekomfort für unterwegs

Kommentare