+
"Perlacher Grün" steht für zeitgemäßen und komfortablen Wohnraum.

Jetzt beraten lassen!

Verkaufsstart Eigentumswohnungen "Perlacher Grün"

Das jüngste Wohnbauprojekt der renommierten Bauträger DEMOS und INDUWO ist seit Ende März im Verkauf und die Nachfrage übersteigt die Erwartungen deutlich.

Wer alle Vorzüge des urbanen Lebens mit der Nähe zur Natur zu schätzen weiß, hat mit dem „Perlacher Grün“ die passende Immobilie gefunden. Der nahe Ostpark sowie das Naturidyll „Perlacher Forst“ laden zu unterschiedlichsten Sport- und Freizeitaktivitäten ein. Perlach bietet neben einem historisch gewachsenen Ortskern mit herzlicher Tradition auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kindergärten und Ärzte. Die gute S-Bahn-,  U-Bahn- und Bus-Anbindung bringt jeden schnell und bequem in die nahe Münchner Innenstadt.

Komfortabler Wohnraum im Grünen

Inmitten der Gartenstadt Perlach bauen DEMOS und INDUWO in ruhiger und geschützter Vorzugslage eine zeitlos moderne Eigentums-Wohnanlage. Angeboten werden 1-bis 5-Zimmer-Wohnungen mit detailliert durchdachten Grundrissen. Die zukünftigen Bewohner erwartet ein hoher Ausstattungsstandard: Fußbodenheizung, Parkett und Videogegensprechanlage sind nur einige Beispiele. Die aufwändig gestalteten Grünflächen der Wohnanlage, die sonnigen Dachgärten sowie die Vielzahl an Wohnungstypen mit Dachterrassen, Garten/Terrassen, Balkonen und Loggien bieten viel Freiraum für individuelle Lebensgestaltung.

Lassen Sie sich beraten!

Gerne informieren die Verkaufsberater der DEMOS Wohnbau GmbH individuell und ausführlich im Verkaufsbüro am Baugrundstück an der Hochäckerstraße.

Öffnungszeiten:

  • Samstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr
  • Montag, Mittwoch und Freitag von 17 bis 19 Uhr

Oder nach telefonischer Vereinbarung:

  • Dieter List: Tel. 089/231 73-150, Mobil 0172 -90 43 120
  • Frank Possinger: Tel. 089/231 73-317, Mobil 0151-651 73 317

Fotostrecke: Impressionen der Wohnanlage "Perlacher Grün"

Impressionen der Wohnanlage "Perlacher Grün"

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Natron beseitigt Gerüche im Teppich
Weinflecken, ausgelaufener Dünger und Lieblingsplatz der Haustiere: Es gibt einige Gründe, warum ein Teppich unangenehm riechen kann. Doch was tun? Idealerweise hilft …
Natron beseitigt Gerüche im Teppich
Wer nach der Trennung in der Wohnung bleiben darf
Bei einer Trennung streiten Paare häufig nicht nur um Kinder und Geld, sondern auch um die gemeinsame Wohnung. Die Frage lautet: Wer bleibt, wer zieht aus?
Wer nach der Trennung in der Wohnung bleiben darf
Mieter sollten im Urlaub Notfall-Telefonnummer hinterlassen
Wasserschaden oder ein plötzliches Feuer: In einer Wohnung herrscht an einigen Orten Gefahrenpotential. Deswegen sollte ein Zugang ständig gewährleistet sein, auch wenn …
Mieter sollten im Urlaub Notfall-Telefonnummer hinterlassen
Darum sollten Sie auf Kurzwaschprogramme verzichten
Schnelle Waschgänge sparen Zeit, Wasser und Energie - diesen Denkfehler macht wohl jeder von uns. Dabei ist das Gegenteil der Fall. Warum, erfahren Sie hier.
Darum sollten Sie auf Kurzwaschprogramme verzichten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.