+
Der Hohe Stauden-Phlox (Phlox paniculata) stammt aus niederschlagsreichen Regionen. Er wächst daher in Gebieten, in denen es häufig regnet, besonders gut. 

Garten

Phlox gedeiht in trockenen Regionen schlechter

Wer seinen Urlaub am Bodensee oder Salzkammergut verbringt, wird staunen. Dort wächst der Phlox viel üppiger als beispielsweise in Berlin. Hobbygärtner müssen nicht an sich zweifeln. Denn das liegt an der Bodenfeuchtigkeit.

Bad Honnef - Der Hohe Stauden-Phlox (Phlox paniculata) wohnt lieber in regenreichen Regionen Deutschlands. Hier gedeiht er prächtiger als in trockenen Gebieten. Darauf weist der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) hin.

Der Grund liegt in seiner Herkunft und den dazu passenden Standortbedingungen: Er stammt aus niederschlagsreichen, dünn bewaldeten Regionen im Osten Nordamerikas. Auch auf feuchten Wiesen und in Flusstälern findet man ihn ursprünglich. Er braucht daher auch im Garten eine ausreichende Bodenfeuchtigkeit und eine gute Versorgung mit Nährstoffen.

So wächst der Phlox den BGL-Erfahrungen zufolge beispielsweise im regenreichen Voralpenland oft üppiger als im trockeneren Umland Berlins. Aber Hobbygärtner in diesen Regionen können sich darauf einstellen: Sie sollten Sorten ausprobieren, die auch mit atypischen Standortbedingungen klarkommen. In den vergangenen Jahren seien viele entsprechende Züchtungen entstanden.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So reinigen Sie Ihre Waschmaschine von fiesen Rückständen
Ihre Wäsche müffelt, obwohl Sie bereits auf höchster Stufe gewaschen haben? Dann wird es Zeit, die Waschmaschine zu säubern. So machen Sie es richtig.
So reinigen Sie Ihre Waschmaschine von fiesen Rückständen
Ganz ohne Chemie: Mit diesem Trick wird der Abfluss wieder frei
Wenn der Rohrreiniger nicht mehr die gewünschte Wirkung erzielt, kann ein simples Hausmittel beim Abfluss von Dusche, Wanne oder Spülbecken helfen.
Ganz ohne Chemie: Mit diesem Trick wird der Abfluss wieder frei
So beseitigen Sie muffigen Geruch aus Ihrem Kleiderschrank
Wenn der Kleiderschrank auf einmal muffig riecht, ist es höchste Zeit zu handeln: So bekommen Sie unschöne Gerüche aus Schränken und Kommoden.
So beseitigen Sie muffigen Geruch aus Ihrem Kleiderschrank
Was darf in die Biotonne?
Seit 2015 sind Biomülltonnen in Deutschland Pflicht. Organischer Abfall wird für Biogas oder als Dünger verwertet. Doch was darf eigentlich in die braune Tonne?
Was darf in die Biotonne?

Kommentare