+

Die Stimme des Marktes

Privater Immobilienverkauf und seine Tücken!

Eine Immobilie verkauft man nicht alle Tage. Damit alles nach Plan läuft und so wenig Zeitaufwand wie möglich entsteht, setzen hierbei viele Hauseigentümer auf die Zusammenarbeit mit einem professionellen Maklerunternehmen.

Häufig stellen sich die Eigentümer aber auch der Herausforderung, ihre Immobilie auf eigene Faust zu veräußern. Eine Entscheidung mit diversen teils hohen Risiken, weiß Immobilienexpertin Petra Maurer. 

Bei der aktuell hohen Nachfrage sollte eine Anzeige in der Lokalpresse und ein wenig Zeitaufwand für Besichtigungstermine doch ausreichen. Falsch, es gehört weit mehr zu einem erfolgreichen Immobilienverkauf, als gute Kontakte in der Nachbarschaft und ein gerüttelt Maß an Eigeninitiative. 

Vor allem Markterfahrung, sowie ein erfolgreiches Dienstleister- und Interessentennetzwerk sind ausgebildeten Branchenexperten zufolge entscheidend für einen reibungslosen, schnellen Verkauf und qualifizierten Vertragsabschluss. 

„Ein Immobilienverkauf ist für viele Menschen mitunter das bedeutsamste Geschäft in Ihrem Leben“, erklärt Bezirksleiterin Petra Maurer von der Wüstenrot Immobilien. Aber sind die Absichten noch so gut, kann ein Verkauf ohne fundierte Marktkenntnisse und Erfahrung schwerwiegende finanzielle Folgen haben. 

So ist einer der häufigsten Gründe im Rechtsstreit zwischen Verkäufer und Erwerber, beispielsweise die fehlerhafte Prüfung von Unterlagen oder die falsche Einschätzung, was zur Wohnfläche gehört. 

„Durch eine professionelle Überprüfung der Unterlagen durch einen Experten können dagegen Anwalts- und Gerichtskosten schon im Vorfeld vermieden werden“, erklärt Petra Maurer weiter. Mit maßgeschneiderten Vermarktungs- und Finanzierungskonzepten, ausgerichtet auf die individuellen Wünsche der Kunden, hat es sich Petra Maurer als geprüfte Immobilienwirtin zur Aufgabe gemacht, Immobilien ganzheitlich im Sinne Ihrer Kunden zu vermitteln. 

Frau Maurer berät Sie gerne persönlich, falls Sie beabsichtigen Ihre Immobilie zu veräußern. Von einer kostenfreien Bewertung Ihrer Immobilie, dem Erstellen eines Marketing-/Vermarktungsplanes, bis hin zur professionellen Präsentation und Vertrieb. Denken Sie daran, ein Immobilienverkauf gehört wohl mit zu den größten, bedeutungsvollsten Projekten Ihres Lebens und das sollte auf solidem Fundament stehen. 

Wüstenrot Immobilien 

Bezirksleitung Petra Maurer 

Ledererstr. 10 

82256 Fürstenfeldbruck 

Telefon 08141/529 3 0 32 

Mobil 0173-801 84 28 

petra.maurer@wuestenrot.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Es wird kalt: Wann müssen Vermieter die Heizung anstellen?
Manch einer friert jetzt schon in der Wohnung - und hat Pech, wenn er die Heizung aufdreht. Es bleibt kalt. Denn die Vermieter können sich nach der allgemeinen …
Es wird kalt: Wann müssen Vermieter die Heizung anstellen?
Darf ich im Mietshaus nach 22 Uhr eigentlich noch duschen?
Daran müssen sich alle Mieter halten: Zwischen 22.00 und 6:00 Uhr gilt die sogenannte Nachtruhe. Dennoch gibt es Situationen, in denen die Beschränkung nichtig wird.
Darf ich im Mietshaus nach 22 Uhr eigentlich noch duschen?
Mieterhöhung für 2500 Sozialwohnungen
Die Preiswelle bei den Mieten überflutet nicht nur den freien Markt, sondern schwappt nach und nach auch über die Sozialwohnungen. Kürzlich ging’s um Wohnungen der GBW, …
Mieterhöhung für 2500 Sozialwohnungen
Kartoffeln erst nach Absterben des Krautes ernten
Kartoffeln aus dem eigenen Garten - das ist für viele Hobbygärtner ein besonderer Genuss. Wer sie ernten will, muss auf die Entwicklung des Krauts achten. Denn daran …
Kartoffeln erst nach Absterben des Krautes ernten

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.