+
Qualität statt Billigware: Diese Prioritäten setzen Käufer laut einer Umfrage. Foto: Oliver Berg/dpa

Umfrage-Ergebnis

Qualität beim Möbelkauf wichtiger als der Preis

Langlebigkeit und Design statt billige Verarbeitung - Deutsche tendieren laut einer neuen Erhebung dazu, mehr Geld in Möbel von guter Qualität zu investieren. Auch das Aussehen und eine für die Umwelt schonende Produktion ist vielen Käufern wichtig.

Köln (dpa/tmn) - Qualität und Aussehen vor Preis: Das wichtigste Kriterium beim Möbelkauf ist für drei Viertel der Menschen in Deutschland die Qualität. 75 Prozent gaben an, dass sie das stark beachteten. Das Design erreicht 64 Prozent.

Der Preis ist für nur circa 51 Prozent der Befragten ein starkes Auswahlkriterium. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts Kantar TNS.

Experten gehen schon länger davon aus, dass die Einrichtung des Zuhauses in Zeiten von Unsicherheit und Krisen in der Welt etwas mehr im Fokus steht.

Für 44 Prozent ist außerdem eine umweltfreundliche Produktion sowie für rund 32 Prozent die Herkunft des Möbels wichtig, wobei mit dem Hinweis "Made in Germany" vier von fünf aller Befragten eine hohe Qualität verbinden. Allerdings wären nur knapp 18 Prozent bereit, für ein Möbel aus deutscher Herkunft deutlich mehr zu bezahlen, und 31 Prozent würden ein wenig mehr ausgeben.

Für die Studie im Auftrag des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie wurden vom 30. November bis 5. Dezember 1010 Verbraucher ab 14 Jahren befragt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Darum schütten momentan viele Weichspüler in den Spülkasten der Toilette
In sozialen Netzwerken tauschen sich Frauen derzeit über einen Toiletten-Trick aus, bei dem Weichspüler in den Spülkasten geschüttet wird. Ist das eine gute Idee?
Darum schütten momentan viele Weichspüler in den Spülkasten der Toilette
Frau bittet um Deko-Tipps für diese Tür - panische User raten ihr, sofort umzuziehen
Eigentlich wollte eine Frau aus Australien bloß Tipps, wie sie eine Tür in ihrer neuen Wohnung dekorieren könnte. Stattdessen reagierten Internetnutzer panisch.
Frau bittet um Deko-Tipps für diese Tür - panische User raten ihr, sofort umzuziehen
Wann Luftwärmepumpen nicht die beste Lösung sind
Gerade in vielen Neubaugebieten sieht man die kleinen Kästen der Wärmepumpen im Garten stehen - und gerade hier können sie auch für Ärger unter Nachbarn sorgen.
Wann Luftwärmepumpen nicht die beste Lösung sind
Frau putzt Haus mit Mayo - und spaltet damit das Netz
Eine Frau offenbarte im Netz ihren Trick, um das Haus zu putzen - besser gesagt, verschmutzte Wände. Dazu verwendet sie ein kurioses 'Hausmittel".
Frau putzt Haus mit Mayo - und spaltet damit das Netz

Kommentare