+

Für Sie entdeckt

Rarität direkt am Staffelsee

Die grosszügige, sehr exklusiv ausgestattete 3-Zimmer-Dachgeschosswohnung mit ca. 143 m² Wohnfläche, ca. 162 m² Wohn-/Nutzfläche befindet sich in unmittelbarer Nähe zum See und nur ca. 1 km vom Ortszentrum Murnau.

Diese Wohnung im Dachgeschoss wurde 2007 komplett saniert. Sie hat 2 Balkone, eine hochwertige offene Wohnküche, einen Wohnbereich mit offenem Kamin und ein sep. Gäste-WC. Die Wohnung ist mit hochwertigen Schreinerarbeiten, Parkett und Fliesenböden ausgestattet. Das monatliche Hausgeld beträgt ca. EUR 340,-. Bj. 1980, Gaszentralheizung, Energieverbrauchskennwert, 113 kWh/(m²a). Beziehbar 1.7.2017 oder nach Vereinbarung. 

Kaufpreis € 890.000.- zzgl. 3,57% Käuferprovision

Gerd Reimer 

Bezirksleiter – Immobilienberater 

LBS-Geschäftsstelle Goetheplatz Lindwurmstr. 26, 

80337 München Tel.: (0 89) 21 99 55 26 gerd.reimer@lbs-by.de

Immobilienvermittlung in Vertretung der

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richtig waschen: Sieben Tricks, die Sie noch nicht kannten
Wäsche waschen ist nicht schwer. Doch Vorsicht: Bei der Waschmaschine muss man einiges beachten. Mit diesen Tipps wird die Wäsche strahlend sauber.
Richtig waschen: Sieben Tricks, die Sie noch nicht kannten
Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen
Trotz besserer Alternativen wie Halogenlampen oder Leuchtdioden werden Glühlampen noch häufig in deutschen Haushalten verwendet. Das zeigt eine Umfrage.
Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen
Wenn der Kürbis mehr als eine Tonne wiegt
Riesen-Tomaten, monströse Kürbisse und XXL-Zucchini halten seit einigen Jahren in immer mehr deutschen Gärten Einzug. Einer der Höhepunkte der Szene ist jedes Jahr in …
Wenn der Kürbis mehr als eine Tonne wiegt
Frau lebte auf nur acht Quadratmetern - für knapp 600 Euro
Nicht nur in deutschen Großstädten hat man Grund sich über Mietpreise zu beschweren: In New York bezahlte ein Frau umgerechnet 600 Euro für eine Mini-Wohnung.
Frau lebte auf nur acht Quadratmetern - für knapp 600 Euro

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.