+
„Eine Änderung des Betriebsverbots für Nachtstromspeicherheizungen ist in der Energieeinsparverordnung gegenwärtig nicht vorgesehen“, verlautete aus dem Haus von Minister Peter Ramsauer (CSU).

Ministerium stellt klar

Nachtspeicheröfen: Verbot bleibt

Berlin - Das Bauministerium stellt klar: Nachtspeicherheizungen müssen wie geplant bis 2020 ausgemustert werden.

Das Bundesbauministerium dementierte am Dienstag einen Medienbericht, wonach das Verbot gekippt werden könnte, um die Heizungen als Speicher für überschüssigen Ökostrom zu nutzen. „Eine Änderung des Betriebsverbots für Nachtstromspeicherheizungen ist in der Energieeinsparverordnung gegenwärtig nicht vorgesehen“, verlautete aus dem Haus von Minister Peter Ramsauer (CSU).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieses simple Hausmittel reinigt jede Toilette lupenrein
Sie benutzen für die Reinigung Ihrer Toilette teure, chemische Putzmittel? Das können Sie ab sofort lassen - denn es gibt ein Hausmittel, das genauso gut wirkt.
Dieses simple Hausmittel reinigt jede Toilette lupenrein
Diese Tütchen sollten Sie auf keinen Fall wegwerfen
Sie sind in jedem Schuhkarton oder neu gekauften Taschen zu finden: Kleine Tütchen mit durchsichtigen Kügelchen drin. Was hat es mit ihnen auf sich?
Diese Tütchen sollten Sie auf keinen Fall wegwerfen
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges
Was eine Familie auf den Aufnahmen ihrer Überwachungskamera entdeckt hat, dürfte bei ihnen wohl für einen leichten Schauer gesorgt haben - doch sehen Sie selbst.
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges
Frau bestellt Sauna-Hut bei Amazon - und erhält Schockierendes
Ab und zu passiert es Amazon, dass Pakete vertauscht werden und bei einem anderen Empfänger landen - doch was eine Frau in ihrer Lieferung vorfand, ist schockierend.
Frau bestellt Sauna-Hut bei Amazon - und erhält Schockierendes

Kommentare