+
Sie träumen von den eigenen vier Wänden? Ein Experte zeigt Ihnen, wie Sie diesen Traum verwirklichen können.

Insider-Wissen vom Experten

Immobilienkauf: die besten Tipps, die größten Fehler

Sie planen, eine Wohnung oder ein Haus zu kaufen? Dann sollten Sie sich im Vorfeld gründlich informieren. Beim Seminar am 21. Oktober in München vermittelt Ihnen ein Experte absolutes Insider-Wissen - von Auswahlkriterien bis zum fairen Preis.

Gerade in München ist das Preisniveau extrem hoch. Trotzdem muss die eigene Immobilie kein Traum bleiben - ob zur Eigennutzung oder zur Vermietung. Vor dem Kauf sollte man für sich aber wichtige Fragen klären: Welches Objekt lohnt für einen Erwerb? Welche Risiken stellen sich beim Kauf? Und vor allem: Welche Fehler sollten Sie in jedem Fall vermeiden?

Video: Immobilienkauf: Worauf müssen Sie achten?

Erst wissen - dann kaufen!

Wer sich in puncto Immobilie unabhängig und umfassend informieren will, sollte am 21. Oktober 2014 das Immobilien-Seminar von Idee plus Geld im Hotel Europa in München besuchen. Ein Fachmann mit über 23 Jahren Erfahrung gibt wertvolle Insider-Tipps und plaudert aus dem Nähkästchen. Und das unabhängig von Maklern, Banken oder sonstigen "Finanzhaien". Gehen Sie auf Nummer sicher: Holen Sie sich Profi-Wissen, um beim Thema Immobilie die richtigen Entscheidungen zu treffen. Denn schon kleinste Details können entscheiden, ob die eigenen vier Wände um eine fünfstellige Summe günstiger oder teurer werden. Deshalb: erst wissen - dann kaufen!

Das Programm des Seminars:

• 9 Kriterien zur Auswahl einer guten (Anlage-) Immobilie

• 6 Fehler, die Sie auf jeden Fall vermeiden sollten

• Fairer Preis: der korrekte Immobilienwert

• Neubau, Altbau oder Sanierungsobjekt? So entscheiden Sie richtig!

Begeisterte Seminar-Teilnehmer

Viele Immobilien-Interessenten haben bereits großen Nutzen aus dem Seminar gezogen, das bereits mehrfach abgehalten wurde: "Da man immer wieder hört, wie Leute große Verluste mit dem Erwerb von Immobilien gemacht haben, hatte ich immer Angst, selbst die falsche Entscheidung zu treffen. Anhand der neun Immobilienregeln weiß ich nun ganz genau, welche Dinge ich beachten muss, um eine maximale Sicherheit zu erhalten", so ein begeisterter Seminar-Teilnehmer.

Alle Seminar-Infos auf einen Blick 

Thema: Risiken - Das sollten Sie vor dem Immobilienkauf wissen!

Termin: 21. Oktober 2014, 19:00 Uhr

Ort: Hotel Europa, Dachauer Straße 115, 80335 München

Kosten: 20 Euro (bar zu bezahlen vor Ort) inkl. Snacks und Getränke

HINWEIS: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Melden Sie sich jetzt gleich an!

Hier geht's direkt zur Anmeldung

Tipp: Am 23. Oktober 2014 bietet Idee plus Geld ein Immobilien-Seminar zum Thema "Eigentum statt Miete: Wieviel kann ich mir leisten?" an. Den größten Nutzen ziehen Sie aus dem Wissen beider Seminare.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richtig waschen: Sieben Tricks, die Sie noch nicht kannten
Wäsche waschen ist nicht schwer. Doch Vorsicht: Bei der Waschmaschine muss man einiges beachten. Mit diesen Tipps wird die Wäsche strahlend sauber.
Richtig waschen: Sieben Tricks, die Sie noch nicht kannten
DHL-Bote schreibt schlüpfrige Notiz - und der Empfänger lacht sich kaputt
Da hatte wohl jemand Probleme mit der Deutschen Sprache: Eine Notiz auf einem DHL-Lieferschein sorgt im Netz für sehr viele Lacher. 
DHL-Bote schreibt schlüpfrige Notiz - und der Empfänger lacht sich kaputt
Frisches Brennholz darf im Winter nicht genutzt werden
Wer im Sommer nicht vorgesorgt hat, schaut zu Beginn der Kamin-Saison in die Röhre. Um eine gemütliche Atmosphäre zu erzeugen ist trockenes Brennholz nötig. Aus …
Frisches Brennholz darf im Winter nicht genutzt werden
Ärger mit Paketdiensten: Dieser Mann spricht allen aus der Seele
Wer hat es selbst noch nicht erlebt? Pakete, die nicht abgegeben oder sang- und klanglos im Flur abgestellt werden. Davon kann auch Heinz Jagemann ein Lied singen.
Ärger mit Paketdiensten: Dieser Mann spricht allen aus der Seele

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.