Selbst ist die Frau oder der Mann. Kleine Schäden am Wasserrohr kann man reparieren. Foto: Helmut Südema (CC BY 2.0)

Riss im Abwasserrohr: Ausschneiden und Ersatzstück einsetzen

Ist das Abwasserrohr defekt, muss nicht gleich alles ausgetauscht werden. Mit ein wenig Raffinesse kann man den Schaden selbst reparieren.

Köln (dpa/tmn) - Ein Riss in einem Abwasserrohr ist keine Katastrophe. Für die Reparatur gibt es im Baumarkt sogenannte Überschiebmuffen und Langmuffen. Diese Rohrteile lassen sich an der Stelle der Beschädigung einsetzen, erklärt die Heimwerkerschule DIY-Academy in Köln.

So geht es: Die Länge der Muffe so am Rohr einzeichnen, dass die kaputte Stelle mittendrin liegt. Dann das defekte Stück mit einer Bügelsäge entfernen und die beiden zurückbleibenden Rohrenden mit einer Raspel anschrägen.

Dann ist zuerst das Ende dran, das nach der defekten Stelle kommt, in Fließrichtung des Wassers gesehen: Hier Gleitmittel auftragen und die Überschiebmuffe daraufschieben. Nun Gleitmittel auf das andere Ende geben, die Langmuffe daraufziehen und dann beide Teile zusammenstecken.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bohnenkraut braucht warmen Platz in der Sonne
Bohnenkraut gehört in einen Kräutergarten. Besonders gut wächst die Pflanze am richtigen Standort. Bei der Ernte sollten Hobbygärtner und Köche den richtigen Zeitpunkt …
Bohnenkraut braucht warmen Platz in der Sonne
Der nächste Winter kommt: Heizung zum Saisonende optimieren
Da die bitterkalten Tage gerade erst vorbei sind, fällt es natürlich schwer, schon an den nächsten Winter zu denken. Doch es lohnt sich: Wer den Frühling und Sommer dazu …
Der nächste Winter kommt: Heizung zum Saisonende optimieren
Wie sich Bauherrn bei steigenden Kosten schützen
Die Elb-Philharmonie und der Berliner Flughafen BER: Zwei bekannte Großbauprojekte. Beide wesentlich teurer als ursprünglich gedacht. Auch bei privaten Bauprojekten …
Wie sich Bauherrn bei steigenden Kosten schützen
Nur mit Zulassung: Den passenden Energieberater finden
Die Berufsbezeichnung des Energieberaters ist nicht geschützt. Jeder darf sich so nennen. Und in der Tat bieten Vertreter der unterschiedlichsten Professionen ihre …
Nur mit Zulassung: Den passenden Energieberater finden

Kommentare