+
Rost- und Wasserflecken auf dem Küchenmesser? Mit einem genialen Trick sind sie Geschichte.

Hausmittel

Mutter verrät unschlagbaren Trick, um Rostflecken von Küchenmessern zu entfernen

Eine Mutter offenbart ihren Trick, um lästige Rost - und Wasserflecken von ihren Küchenmessern zu entfernen. Alles was sie dafür benötigt, ist ein Hausmittel.

Küchenmesser, auf denen sich Rost- oder Wasserflecken bilden, lassen sich zwar genauso gut benutzen wie ohne - allerdings sieht es doch recht unschön aus. Insbesondere wenn das Geschirr frisch aus der Spülmaschine kommt, erhofft man sich eigentlich ein anderes Ergebnis. Aber wie wird man die Flecken - die sich mit der Zeit nun einmal unaufhaltsam bilden - wieder los? Eine Mutter hat ihren unschlagbaren Tipp auf Facebook geteilt.

Rostflecken entfernen: Mutter verrät ihren Trick für reine Küchenmesser

In der Facebook-Gruppe "Cleaning Hacks, Tips & Recommendations" teilen zahlreiche Mitglieder regelmäßig ihre Tricks, was Haushaltsfragen betrifft. Und da ist auch der ein oder andere Geheim-Tipp dabei, der viele zum Staunen bringt. Eine Mutter berichtete zum Beispiel vor Kurzem von ihrem Kniff, um Rost- sowie Wasserflecken von Küchenmessern zu entfernen. Einziges Hilfsmittel dafür: eine Zitrone.

"Ein Tipp, um rostige Flecken von Messern zu entfernen...reibt eine Zitrone darüber! Ich lasse meine Messer immer zu lange nass im Geschirrspüler und sie bekommen relativ schnell Flecken, aber dank dieses Tricks sehen sie wieder so gut wie neu aus", berichtet die Frau namens Laura.

Rost- und Wasserflecken entfernen: Zitrone eignet sich für zahlreiche Küchenutensilien aus Edelstahl

Auch bei normalen Wasserflecken bietet sich die Behandlung mit eine Zitrone an, wie sie erklärt. Zudem benutze sie die Zitrusfrucht auch, um ihr Abtropfgestell, das aus Metall besteht, von Wasserflecken zu befreien. Generell eignet sich Zitronensaft hervorragend, um Rost- und Wasserflecken von metallischen Gegenständen - z.B. Besteck - zu entfernen.

Hier finden Sie weitere Tipps, die Ihnen dabei helfen, Rostflecken auf anderen Materialen loszuwerden.

Lesen Sie auch: Diese Putz-Tricks mit Zitronensäure werden Sie umhauen.

Wer Hausmittel so anwendet, verschlimmert den Schmutz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wichtige Frage im Herbst: Heizung herunterregeln oder ausschalten? Was ist besser?
Wenn es wieder kalt wird, stellt sich die Frage, wie am effizientesten geheizt wird. Ist es zum Beispiel so, dass man Geld spart, wenn man die Heizung bei Abwesenheit …
Wichtige Frage im Herbst: Heizung herunterregeln oder ausschalten? Was ist besser?
Paketbote schreibt Zettel an Kunden - und entdeckt seine künstlerische Ader
Weil ein Kunde zuhause nicht anzutreffen war, wurde ein UPS-Bote äußerst kreativ - und hinterließ auf der Benachrichtigungskarte eine kleine Bildbeschreibung zum Paket.
Paketbote schreibt Zettel an Kunden - und entdeckt seine künstlerische Ader
Ohne großen Aufwand strahlend weiße Fugen im Bad? Mit diesen Tricks klappt's 
Fugen zu reinigen ist meist mit viel Schrubberei verbunden - doch mit ein paar Hausmitteln geht die Arbeit viel leichter und wirkungsvoller von der Hand.
Ohne großen Aufwand strahlend weiße Fugen im Bad? Mit diesen Tricks klappt's 
Toilette putzen: Dieses Hausmittel macht Ihre Kloschüssel blitzsauber
Sie benutzen für die Reinigung Ihrer Toilette teure, chemische Putzmittel? Das ist gar nicht nötig - denn es gibt ein Hausmittel, das genauso gut wirkt.
Toilette putzen: Dieses Hausmittel macht Ihre Kloschüssel blitzsauber

Kommentare