Geschäftsführer Otto Kiebler

Die Stimme des Marktes

Ruhestand ohne Geldsorgen – in den eigenen vier Wänden - Vortrag in der Kunigundenstraße 25 am 23. November 2016

Ein sorgloser Ruhestand ist der Traum vieler Deutscher. Das Eigenheim soll die dafür nötige Sicherheit bieten – doch wenn die Unterhalts- und Lebenshaltungskosten steigen, reicht das Geld womöglich nicht mehr für den täglichen Bedarf.

Dennoch fällt es schwer, eine Immobilie zu verkaufen, in der man seit vielen Jahren lebt. Das muss auch nicht sein, sagt Otto Kiebler, Experte für Verrentungsmodelle. Er hat mit „HausplusRente“ eine Alternative entwickelt, die Hauseigentümern einen angenehmen Ruhestand in den eigenen vier Wänden und ohne Geldsorgen ermöglicht: die Verrentung der eigenen Immobilie. 

Dabei fließt das in der Immobilie gebundene Kapital in voller Höhe an den Eigentümer zurück. Da sich die Zahlung am aktuellen Marktwert orientiert, sind sogar Gewinne möglich. Die weitere Säule des Modells ist das lebenslange Nießbrauchrecht, das notariell verbrieft und im Grundbuch an erster Rangstelle verankert wird. „Damit können Sie in Ihrem Eigenheim wohnen bleiben, ohne Miete und ohne Risiko“, erklärt Kiebler. „Das gibt Ihnen die Sicherheit, die man sich im Ruhestand wünscht.“ 

Dass Sicherheit und Zuverlässigkeit im Alter besonders wichtig sind, weiß der Verrentungsexperte, der selbst Senior ist. „Absolute Transparenz und Verlässlichkeit stehen deshalb für uns an erster Stelle“, betont Kiebler. „Vor jeder Unterschrift steht eine ehrliche, persönliche Beratung und umfassende Aufklärung.“ Deshalb bietet Otto Kiebler allen Interessierten kostenfreie Beratungstermine an. Zudem hält er regelmäßig öffentliche Vorträge über die unterschiedlichen Varianten der Immobilienverrentung und deren Vor- und Nachteile. 

Der nächste Vortrag findet am 23. November 2016 in den Räumen der HausplusRente GmbH statt. Wenn Sie sich anmelden möchten oder einen Termin für eine persönliche Beratung wünschen, melden Sie sich unter Telefon 089/33 99 50 oder info@hausplusrente.de 

HausplusRente GmbH

Kunigundenstr. 25 

80802 München

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eigene Stromleitungen nur mit Genehmigung verlegen lassen
Wollen Mieter zusätzliche Steckdosen anbringen oder Stromkabel verlegen, sollten sie vorab ihren Vermieter um Erlaubnis fragen. Denn Bausubstanz und Eigenschaften des …
Eigene Stromleitungen nur mit Genehmigung verlegen lassen
Sägewunden nach Baumschnitt mit scharfem Messer glätten
Die Pflege von Obstbäumen ist eine Kunst für sich. Beim Beschneiden des Baumbestandes in den Herbst- und Wintermonaten können Hobbygärtner so einiges falsch machen. Doch …
Sägewunden nach Baumschnitt mit scharfem Messer glätten
Lebensmittelmotten Schritt für Schritt loswerden
Oft bringt man Lebensmittelmotten vom Einkauf mit. Nisten sie sich im Vorratsschrank ein, ist es gar nicht so einfach, sie wieder loszuwerden. 6 Tipps, wie Verbraucher …
Lebensmittelmotten Schritt für Schritt loswerden
Mehr Rechte ab 2018: Was das neue Bauvertragsrecht bringt
Ab dem 1. Januar 2018 haben private Bauherren mehr Rechte - denn dann tritt das neue Bauvertragsrecht in Kraft. Wer noch im Herbst einen Bauvertrag abschließen will, …
Mehr Rechte ab 2018: Was das neue Bauvertragsrecht bringt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.