+

Immobilie der Woche

Ruhig gelegene 3 Zimmer-Wohnung in Hörgertshausen-Sielstetten

In ruhiger ländlicher Lage befindet sich die gut geschnittene 3-Zi.-Whg. (Bj. 93) im 1. OG eines gepfl. 4-Fam.-Hauses.

Highlights sind neben ca. 80,53 m² Wohnfl. die SW-Lage mit Balkon. Der geräumige Flur, die helle, großzüg. Wohnküche, das Schlafzimmer mit genügend Stellflächen, der dritte Raum (z.B. für Büro), das geflieste Tageslichtbad mit Wanne/Dusche und WC und ein sep. WC runden das Angebot ab. Die Wohnung wird derzeit von den Eigentümern bewohnt und ist nach Absprache frei. EA-B, 98,9kWh (m² a), HZG: Strom, EEK C, 

KP € 169.800,- inkl. Außenstellplatz, zzgl. 3,57% Käuferprovision 

LBS Pasing 

Bezirksleiter Michael Schmitt 

gepr. Sachverständiger für Immobilienbewertung, 

Landsberger Straße 490 

81241 München 

michael.schmitt@lbs-by.de 

Tel. 089/82 99 24 21

Immobilienvermittlung in Vertretung der

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eiskalt erwischt: Wir leben in einer Wohnung ohne Heizung
Adel Barakat ist einer von wenigen Münchnern, die in einer ungeheizten Wohnung leben. Aber darf man das überhaupt? Wir geben beim tz-Mietertag die Antworten.
Eiskalt erwischt: Wir leben in einer Wohnung ohne Heizung
Dieses Gerät soll unseren Kleiderschrank revolutionieren
Wäsche aufhängen, Socken sortieren und bügeln: Im Haushalt gibt es zahlreiche lästige Aufgaben zu erledigen. Da geben wir doch gerne etwas von der Arbeit ab.
Dieses Gerät soll unseren Kleiderschrank revolutionieren
Beitragsbescheid zum Straßenausbau gut prüfen
Wenn die Kommune eine Straße erneuern lässt, kann das Eigentümer anliegender Grundstücke viel Geld kosten. Aber: Die Beitragsbescheide sind oft fehlerhaft. Worauf muss …
Beitragsbescheid zum Straßenausbau gut prüfen
Viele Zimmerpflanzen bevorzugen kühlere Temperaturen
Etwas Grün wertet Räume optisch auf und sorgt für bessere Luft. Viele Blumen, wie das Einblatt, gedeihen allerdings bei Werten unter der Zimmertemperatur am besten.
Viele Zimmerpflanzen bevorzugen kühlere Temperaturen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.