+

Immobilie der Woche

Schmuckstück in Traumlage

Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit, sich diese wunderschöne 2-Zimmer Wohnung mit ca. 72 m² Wohnfläche, zu sichern.

Die Immobilie mit gehobener Ausstattung liegt in Bestlage von Waldtrudering in der ersten Etage (kein Lift) eines 6-Familienhauses aus dem Jahr 1994. Die Wohnung ist großzügig geschnitten, das Bad hat ein Fenster und die eigene Waschmaschine können Sie im separaten Waschraum abstellen, zuzüglich haben Sie noch ein Kellerabteil. 

Das Besondere: Die Verkäufer möchten noch bis Herbst 2019 als Mieter in der Wohnung bleiben. Zum Objekt gehören ein waagrechter Duplexstellplatz. Der verbrauchsorientierte Energie-Ausweis ist gültig bis 25.2.2024, 167kWh, Energieträger Erdgas,167kWh/m²a (Heizung u. Warmwasserverbrauch)

KP € 441.000,- (inkl. € 15.000,- Duplex) zzgl. 3,57 % Käuferprovision

Isabella Helms M. A. 

Immobilienwirtin 

Immobilieneinkauf-Verkauf und Marktpreisbewertungen 

Tel. 0177/19 81 833 

isabella.helms@lbs-by.de

Immobilienvermittlung in Vertretung der

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schadet der Zimmerpflanze zu viel Gießwasser?
Viele machen es Pi mal Daumen - und dann noch ein bisschen Wasser obendrauf. Doch das könnte beim Blumengießen schon zu viel sein. Staunässe droht und die mögen …
Schadet der Zimmerpflanze zu viel Gießwasser?
Braune Ränder an Teetassen vermeiden
Teetrinker ärgern sich über die braunen Ränder am Porzellan. Besonders kleine Kratzer und abgeplatzte Stellen werden besonders schnell dunkel. Dagegen hilft nur schnell …
Braune Ränder an Teetassen vermeiden
Sonnenauge verlängert den Sommer
Die trüben Herbsttage kommen, ob man will oder nicht. Abfinden muss man sich mit dem Grau nicht. Für leuchtende Strahlen kann das Sonnenauge sorgen - sowohl im Garten …
Sonnenauge verlängert den Sommer
Vitaminbombe aus dem eigenen Garten: Grünkohl anbauen
Seine Zeit naht: Der Grünkohl ist wieder da. Er gilt als Spezialität des Nordens. Doch wenn das Klima stimmt, lässt sich der Winterkohl auch in weiteren Regionen …
Vitaminbombe aus dem eigenen Garten: Grünkohl anbauen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.