Mit einer Outdoor-Küche verwandeln Sie Ihren Außenbereich in Ihren neuen Lieblingsort.
+
Mit einer Outdoor-Küche verwandeln Sie Ihren Außenbereich in Ihren neuen Lieblingsort.

Schlemmen im Grünen

Neues Lebensgefühl durch moderne Open Air-Küche: Verlagern Sie Ihr Esszimmer einfach nach draußen!

Sie probieren sich gerne an neuen Rezepten aus? Lassen Sie Ihrer Kreativität doch mal draußen an der Sonne freien Lauf! Mit Ihrer neuen Outdoor-Kitchen wird der Sommer noch schöner.

Gekocht wird in der Küche und gegessen wird im Esszimmer? Von wegen! Denken Sie um und lassen Sie sich von den Vorzügen eines Outdoor-Kitchen-Konzepts überzeugen. Egal, ob Sie stolzer Gartenbesitzer sind oder eine große Terrasse Ihr Eigen nennen: Mit einer Outdoor-Küche verwandeln Sie Ihren Außenbereich in Ihren neuen Lieblingsort. Indem Sie die Küche nach draußen verlagern, nutzen Sie warme und sommerliche Tage perfekt aus – Urlaubs-Feeling inklusive. Köstliche Steaks braten, parallel einen frischen Salat zubereiten und kühle Drinks an der frischen Luft mixen: Ihre Gäste werden sich fühlen wie im luxuriösen Outdoor-Restaurant, wenn Sie sie unter anderem mit originellen Grill-Rezepten verwöhnen!

Ein Holzkohle- oder Gasgrill ist das Herzstück Ihrer Open Air-Küche.

Das Herzstück Ihrer neuen Open Air-Küche haben Sie wahrscheinlich schon auf der Terrasse oder auf dem Balkon stehen: einen Holzkohle- oder Gasgrill. Darauf lassen sich nicht nur Steaks, Spareribs oder andere Fleischdelikatessen grillen. Auch Fisch und vegetarische Schmankerl schmecken frisch vom Grill hervorragend. Knackige Salate und andere Beilagen lassen sich ganz einfach auf den großzügigen Arbeits- und Ablageflächen einer modernen Open Air-Küche zubereiten. Setzen Sie dabei auf Qualität: Hochwertige Elemente aus Holz und Metall sind wetterfest und überstehen auch überraschend einsetzende Sommergewitter.

Tropische Vibes in Ihrem Outdoor-Esszimmer: So verwandeln Sie den Außenbereich in ein Genießerparadies!

Im Tropical Style sorgt die Outdoor-Küche für besonders viel sommerliches Flair. Was Sie für den heimischen Urlaubsmoment neben einer Open Air-Küche benötigen? Stylishe Gartenmöbel, tropische und farbenfrohe Deko und das warme Licht von Lampions und Lichterketten! Und auch folgende Tipps und Tricks machen Garten, Terrasse und Balkon zur grünen Schlemmer-Oase!

Farbenfrohes Keramikgeschirr auf geflochtenen Bastmatten macht den Tropical-Look Ihres Outdoor-Essbereichs perfekt.
  • Ab ins Grüne: Exotische Pflanzen wie Palmen, Bananenpflanzen, Strelizien, Flamingoblumen, Dattelpalmen und Pampasgras in großen Töpfen sorgen für tropisches Dschungelfeeling – auch als Kunstpflanze.
  • Setzen Sie auf Ethno- oder Boho-Style: Geflochtene Möbel aus Bambus und Rattan, gehäkelte Poufs aus nachhaltigen Materialien, Makramee, farbenfrohe Kissen und runde Outdoorteppiche sorgen für Südsee-Vibes auf Ihrer heimischen Terrasse.
  • Noch paradiesischer wird der Tropical-Look Ihres neuen Outdoor-Essbereichs, wenn Sie bei der Deko des Gartentisches farbenfrohes Keramikgeschirr auf geflochtenen Bastmatten drapieren.
  • Das Regal mit Kräutern ist in Griffweite? Perfekt! So können Sie Salate, gegrilltes Fleisch und auch das Dessert mit frischen Rosmarin-Zweigen, Basilikum- oder Minzblättchen verfeinern.
  • Deko-Kissen und Gartenauflagen in frischen Farben oder mit exotischen Pflanzenprints und leichte Decken mit farbenfrohen Ornamenten machen den Jungle-Look komplett.
Mit den Kräutern aus dem Regal können Sie Salate, Grillfleisch und Co. mit frischen Rosmarin-Zweigen, Basilikum- oder Minzblättchen verfeinern.

Open Air-Küche im Tropical Style: So kreieren Sie sich Ihren ganz persönlichen tropischen Sehnsuchtsort einfach selbst!

Auch Ihre Indoor-Küche will generalüberholt werden? Bei SEGMÜLLER finden Sie Ihre Traumküche

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.