Lkw-Fahrer bemerkt verstörende Szene am Straßenrand - als er näher kommt, wird geschossen

Lkw-Fahrer bemerkt verstörende Szene am Straßenrand - als er näher kommt, wird geschossen
+
Nicht alle smarten Hausgeräte sollten immer mit dem Internet verbunden sein. Denn dann können sie auch schneller gehackt werden. Foto: Alexander Heinl/dpa-tmn

Datenschutz

Smarte Hausgeräte müssen nicht ständig im WLAN sein

Im Haus alles unter Kontrolle dank Vernetzung? Dass die mit dem Internet verbundenen Hausgeräte nicht vor Hackern sicher sind, ist längst bekannt. Sinnvoll kann es sein, nicht alle Geräte ständig ans Netz zu lassen.

Berlin (dpa/tmn) - Smart-Home-Anwendungen für Hausgeräte können gehackt und Daten gestohlen werden. Daher rät der Verband der Tüv, zu hinterfragen, welche smarten Geräte im Haushalt überhaupt mit dem offenen Internet verbunden sein sollten und welche nicht.

Nicht immer sei das technisch Machbare auch nötig, sagt Marc Fliehe, Leiter Digitales & IT-Sicherheit beim Verband der Tüv. So müssten zum Beispiel intelligente Waschmaschinen, Alarmanlagen oder Heizungen nicht ständig von unterwegs aus ansprechbar sein.

Hier reiche die Vernetzung allein im heimischen Netzwerk. Alternativ könne man ein separates WLAN ohne Verbindung zum offenen Internet für bestimmte Geräte einrichten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Familie ausgeraubt: Später entdeckt sie Erschreckendes auf Überwachungsaufnahmen
Eine Familie schlief tief und fest, als ein Einbrecher sich Zugang zum Haus verschaffte. Erst später wurde ihr aufgrund von Überwachungsaufnahmen das Ausmaß klar.
Familie ausgeraubt: Später entdeckt sie Erschreckendes auf Überwachungsaufnahmen
Zimmermädchen verraten ihre Tricks: Wie Sie Ihr Zuhause lupenrein bekommen
Jeder hat seine eigenen Methoden entwickelt, um das Eigenheim auf Hochglanz zu bringen. Doch was sagen Zimmermädchen, die von Berufswegen für Sauberkeit sorgen?
Zimmermädchen verraten ihre Tricks: Wie Sie Ihr Zuhause lupenrein bekommen
Mutter reinigt Backofen viele Jahre lang nicht - dann findet sie diesen genialen Trick
Eine Mutter teilt im Netz ihren Trick zur Reinigung eines fettigen und verkrusteten Backofens - und wird jetzt gefeiert. Wir verraten Ihnen, wie dieser funktioniert.
Mutter reinigt Backofen viele Jahre lang nicht - dann findet sie diesen genialen Trick
"Bissle Garten zum Fermentieren": So genial sucht Familie nach neuer Bleibe
Wer Not bei Wohnungssuche hat, muss erfinderisch werden. So wie eine Familie, die durch eine "moderne" Ansprache auf sich aufmerksam machen will.
"Bissle Garten zum Fermentieren": So genial sucht Familie nach neuer Bleibe

Kommentare