Der Wasserkocher bereitet heißes Wasser am schnellsten und günstigsten zu. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn
+
Der Wasserkocher bereitet heißes Wasser am schnellsten und günstigsten zu. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Wasserkocher liegt vorn

So lässt sich Wasser am günstigesten erhitzen

Wasserkocher, Mikrowelle oder Topf: In der Küche gibt es viele Möglichkeiten, Wasser zu erhitzen. Doch welche Methode ist die günstigste?

Berlin (dpa/tmn) - Wer Wasser schnell und am günstigsten erhitzen möchte, greift nicht zur Mikrowelle - sondern zum Wasserkocher. Er schlage klar bei jeder Wassermenge das Erhitzen mit Mikrowelle und Topf, erläutert die Initiative Hausgeräte+.

Gerade Wasserkocher mit integrierter Abschaltautomatik schützten vor Verschwendung. Aber der Wasserkocher eignet sich nicht immer. Will man andere Flüssigkeiten wie Suppe erhitzen, empfehlen die Geräteexperten bei Mengen bis circa 500 Milliliter die Mikrowelle. Und ganz grundsätzlich: Für das Erhitzen größerer Mengen Flüssigkeit ab etwa einem Liter wird es dann günstiger im Topf. Diese lassen sich dann ja auch nicht mehr so ganz unproblematisch in die Mikrowelle stellen.

Tipps der Initiative Hausgeräte+

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schon gewusst? Dieses spritzige Getränk macht Ihren Abfluss frei
Plagen Sie sich mit einem verstopften Abfluss? Dann sollten Sie vielleicht einmal einen Blick in Ihren Getränkebestand werfen. Ein spritziger Trunk soll helfen.
Schon gewusst? Dieses spritzige Getränk macht Ihren Abfluss frei
Aufgepasst: Vermeiden Sie diese Fehler bei der Einrichtung - sonst wirkt Ihre Wohnung billig
Viele machen sich beim Einrichten der Wohnung eine Menge Gedanken. Damit die Bleibe nicht billig aussieht, brauchen Sie nur folgende Tipps zu beachten.
Aufgepasst: Vermeiden Sie diese Fehler bei der Einrichtung - sonst wirkt Ihre Wohnung billig
Falsches Lüften lässt den Keller schwitzen
Wer muffigen Geruch aus dem Keller vertreiben möchte, öffnet Türen und Fenster und lüftet durch. Das kann im Sommer aber unter Umständen Feuchtigkeit in die Räume lassen …
Falsches Lüften lässt den Keller schwitzen
Mieten und Kaufpreise steigen trotz Corona-Krise
Seit Jahren schon steigen die Mieten und Immobilienpreise in Deutschland. Endet nun mit der Corona-Krise der Boom? Neue Daten geben wenig Hoffnung für Mieter und …
Mieten und Kaufpreise steigen trotz Corona-Krise

Kommentare