+
Beliebte Kletterpflanze: Der Blauregen bildet im Frühling große, blauviolette Blüten, die intensiv duften. Foto: Andrea Warnecke

Starke Kletterpflanze: Blauregen kann Regenrinne schaden

Mit seinen blauvioletten Blüten ist Blauregen eine große Zierde am Haus. Allerdings kann die kräftige Kletterpflanze auch Probleme bereiten - etwa wenn sie die Regenrinne zerquetscht.

Berlin (dpa/tmn) - Der Blauregen ist stark. Die Triebe der Pflanze sind sogar so mächtig, dass sie Regenrinnen und Fallrohre zusammendrücken können. Hobbygärtner sollten sie daher nur an stabilen Pfählen wachsen lassen, erklärt Wilhelm Kruse, Mitglied im Bund deutscher Baumschulen (BdB) in Berlin.

Der Blauregen, auch unter dem botanischen Namen Wisteria bekannt, gehört zu den Schlingpflanzen. Er ist besonders beliebt aufgrund seiner großen und duftenden Blütendolden in Blauviolett, die im Frühling erblühen.

Der Chinesische Blauregen (Wisteria sinensis) blüht bereits ab April - und noch bevor er Blätter ausbildet. Der Japanische Blauregen (Wisteria floribunda) hingegen bringt Blüten und Blätter gemeinsam ab Mai hervor. Bis zum Herbst bilden beide Arten eine dichte Blätterwand. Der Blauregen ist daher zur Begrünung von Fassaden, Pergolen oder Laubengänge beliebt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Reiche Ernte am Straßenrand - Selbst pflücken ist in
Selbst pflücken und schneiden, was auf den Tisch oder in die Vase kommt: Gerade bei Menschen aus der Stadt, die keine eigenen Gärten haben, ist diese Form der …
Reiche Ernte am Straßenrand - Selbst pflücken ist in
Grundstück einfach teilen? - Besser in Bebauungsplan schauen
Besser zwei mal hinsehen: Nicht jedes große Grundstück lässt sich einfach nach Belieben aufteilen. Wie angehende Hausbesitzer herausfinden, ob und wie man trotzdem bauen …
Grundstück einfach teilen? - Besser in Bebauungsplan schauen
Kletterrosen brauchen lockeren Boden auch in der Tiefe
Wegen ihrer üppigen Blumenpracht setzen Kletterrosen kräftige Akzente im Garten. So verzieren sie etwa Hausmauern oder Carports. Beim Pflanzen sollte man vor allem auf …
Kletterrosen brauchen lockeren Boden auch in der Tiefe
Nachhaltige Investments legen in Deutschland zu
Etwas Gutes tun mit dem eigenen Geld. Diese Idee gewinnt bei Anlegern offenbar an Bedeutung. Denn der Markt an nachhaltigen Geldanlagen ist im vergangenen Jahr deutlich …
Nachhaltige Investments legen in Deutschland zu

Kommentare