+
Streusalz gibt es auch im Baumarkt. Dennoch sollten Hobbygärtner sparsam mit dem Taumittel umgehen. Foto: Patrick Pleul

Streusalz im Garten kann Pflanzen schädigen

Berlin (dpa/tmn) - In einigen deutschen Kommunen ist der Einsatz von Streusalz grundsätzlich verboten. Andere erlauben den Einsatz des Taumittels nur bei Eisregen. Gartenfreunde sollten davon abgesehen immer bedenken: Sie schädigen mit dem Salz die Pflanzen.

Streusalz im Garten kann die Pflanzen schädigen. Wenn viel Salz an sie gelangt, werden die Blätter braun oder sterben im schlimmsten Fall, erklärt die Königliche Gartenakademie in Berlin. Denn das Salz sickert in den Boden und reichert sich in den Wurzeln an, die sich dann nicht mehr ausreichend mit Wasser und Nährstoffen versorgen können. Achten sollten Hobbygärtner nicht nur auf die Körner selbst. Auch das Schmelzwasser mit Salzresten sollte möglichst nicht an die Pflanzen neben Gartenwegen und Hofeinfahrten gelangen können.

Gerade Straßenbäume werden durch Streumittel beeinträchtigt. Vielerorts ist daher auch das Ausbringen von Salzen für Privatpersonen verboten, teils kann es Geldbußen dafür geben.

Gartenakademie

Streusalz-Vorschriften in den Kommunen (pdf)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen
Trotz besserer Alternativen wie Halogenlampen oder Leuchtdioden werden Glühlampen noch häufig in deutschen Haushalten verwendet. Das zeigt eine Umfrage.
Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen
Wenn der Kürbis mehr als eine Tonne wiegt
Riesen-Tomaten, monströse Kürbisse und XXL-Zucchini halten seit einigen Jahren in immer mehr deutschen Gärten Einzug. Einer der Höhepunkte der Szene ist jedes Jahr in …
Wenn der Kürbis mehr als eine Tonne wiegt
Frau lebte auf nur acht Quadratmetern - für knapp 600 Euro
Nicht nur in deutschen Großstädten hat man Grund sich über Mietpreise zu beschweren: In New York bezahlte ein Frau umgerechnet 600 Euro für eine Mini-Wohnung.
Frau lebte auf nur acht Quadratmetern - für knapp 600 Euro
Von Tafeltrauben die Rutenspitzen entfernen
Große, pralle Tafeltrauben wollen Gärtner ernten. Dafür ist es wichtig, die Pflanzen zu verschneiden. Die Schere sollten sie noch diesen Monat ansetzen.
Von Tafeltrauben die Rutenspitzen entfernen

Kommentare