+
Wegen den möglichen Folgen des Sturms "Ruzica" hat der Mainzer Carneval Verein (MCV) den Rosenmontagszug aus Sicherheitsgründen abgesagt.

Windstärke

Sturmschäden am Haus: Wann zahlt die Versicherung?

Versicherungen sind dieser Tage alarmiert: Das Sturmtief "Ruzica" bringt besonders im Westen Deutschlands Windstärken zwischen 8 und 9. Mit dieser Größenordnung könnten Versicherungen in der Pflicht sein.

Versicherungen übernehmen Schäden durch Stürme erst ab Windstärke 8. Das entspricht einer Windgeschwindigkeit von 62 Stundenkilometern, erklärt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in Berlin.

Wichtig bei Schäden am Haus, im Garten oder am Auto:

Betroffene müssen sich schnell bei ihrer Versicherung melden, um ihren vollen Versicherungsschutz nicht zu gefährden. Eine genaue Frist dafür gibt es laut dem Bund der Versicherten (BdV) nicht. Als erste Maßnahme kann es ausreichen, eine E-Mail mit einer Schadensbeschreibung zu schicken oder anzurufen. Wer von einem Vermittler betreut wird, sollte auch diesen unverzüglich informieren.

Versicherung muss die Möglichkeit haben, den Schaden zu begutachten

Zur Dokumentation sollten Betroffene daher direkt Fotos machen, rät der BdV. Daneben ist eine genaue Aufstellung der beschädigten Gegenstände sinnvoll. In der Regel wird die Versicherung einen Gutachter schicken, der sich den Schaden ansieht. Wichtig zu beachten: Beschädigte Gegenstände nie ohne ausdrückliche Zustimmung des Versicherers entsorgen.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reiche Ernte am Straßenrand - Selbst pflücken ist in
Selbst pflücken und schneiden, was auf den Tisch oder in die Vase kommt: Gerade bei Menschen aus der Stadt, die keine eigenen Gärten haben, ist diese Form der …
Reiche Ernte am Straßenrand - Selbst pflücken ist in
Grundstück einfach teilen? - Besser in Bebauungsplan schauen
Besser zwei mal hinsehen: Nicht jedes große Grundstück lässt sich einfach nach Belieben aufteilen. Wie angehende Hausbesitzer herausfinden, ob und wie man trotzdem bauen …
Grundstück einfach teilen? - Besser in Bebauungsplan schauen
Kletterrosen brauchen lockeren Boden auch in der Tiefe
Wegen ihrer üppigen Blumenpracht setzen Kletterrosen kräftige Akzente im Garten. So verzieren sie etwa Hausmauern oder Carports. Beim Pflanzen sollte man vor allem auf …
Kletterrosen brauchen lockeren Boden auch in der Tiefe
Nachhaltige Investments legen in Deutschland zu
Etwas Gutes tun mit dem eigenen Geld. Diese Idee gewinnt bei Anlegern offenbar an Bedeutung. Denn der Markt an nachhaltigen Geldanlagen ist im vergangenen Jahr deutlich …
Nachhaltige Investments legen in Deutschland zu

Kommentare