+
Natur in Toplage

Eine Checkliste für den Angebotsvergleich führt sicher ans Ziel: ins Wohnglück.

Wer sucht, der findet

Mit einer Checkliste in Exposé-Form wird die Suche nach der Wunschimmobilie einfach. Sind die wesentlichen Kriterien eingetragen und abgehakt, bleibt am Ende das ideale Heim zum günstigsten Preis.

Objekt-Typ

Haus oder Wohnung? Als Reihenhaus (günstiger) oder Doppelhaushälfte? Für Wohnungen gilt: Auf der Etage ist Wohneigentum günstiger als unterm Dach oder im Erdgeschoss mit Garten. Außerdem gibt es noch Luxus wie Maisonette oder „Haus im Haus“.

Baujahr

Hier gilt: Je neuer, desto besser. Kritische Baujahrsklassen sind Sechziger und Siebziger Jahre; damals entstand viel Wohnraum in kürzester Zeit. Also unbedingt auf Sanierungszustand achten. Achtung: Top-sanierte Altbauten (vor 1940) sind aufgrund von Lagevorteilen und Ausstattung teurer.

Größe 

Hier muss zwischen Wohn- und Nutzflächen innerhalb und außerhalb der Wohnung unterschieden werden. Tipp: Flächen im Dachgeschoss zählen nicht immer voll zur Wohnfläche, bieten aber bei geschickter Nutzung sehr viel Stauraum.

Energieklasse 

Ein wichtiges Kriterium. Neubauten können sich hier besser ausweisen als Bestandsobjekte mit dem Energieausweis in der Verbrauchsvariante. Hausbesitzer, die beispielsweise im Winter verreisen und nicht heizen, können hier mit einem Top-Wert aufwarten, der aber nichts wert ist.

Freiflächen 

Früher wurde ihnen weniger Bedeutung geschenkt, weil Anderes wichtiger war. Inzwischen sind sie Standard geworden. Je höher ihre Aufenthaltsqualität desto wertvoller. Also: Loggia vor Balkon. Eine Biergartengarnitur sollte problemlos Platz haben.

Ausstattungsextras 

Wie ist das Bad möbliert? Böden aus Parkett oder Laminat? Fußbodenheizung oder Radiatoren? Fensterfronten bis zum Boden? Türgriffe aus Edelstahl? Vorrichtung für Kamin oder Kachelofen? Auch ein Pool ist ziemlich cool. Und: Manchmal gibt es die Küche gratis obendrein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Zettel entlarvt ekliges Verhalten eines Nachbarn
Eine verwahrloste Matratze im Hausflur brachte einen selbsternannten "Matratzenliebhaber" auf die Palme - in einem Aushang geht er nun auf seinen Nachbarn los.
Dieser Zettel entlarvt ekliges Verhalten eines Nachbarn
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Beim Malern tropft oft etwas Farbe daneben. Wer nicht aufpasst, verteilt die Kleckse schnell im ganzen Raum. Mit einem simplen Trick und wenig Material lässt sich dieses …
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Chinaschilf mit Rhizomsperre pflanzen
Hobbygärtner halten mit Wurzelsperren ihre Pflanzen im Zaum. Auch für Chinaschilf ist eine gute Möglichkeit. So können Gärtner die Gräser auch schön arrangieren.
Chinaschilf mit Rhizomsperre pflanzen
Sanierungsstau im Heizungskeller - Gründe für den Austausch
Warum etwas wegwerfen, was noch gut funktioniert? In der Regel tauschen Hausbesitzer nur kaputte Heizungen aus. Politik, Wirtschaft sowie Energie- und Klimaexperten …
Sanierungsstau im Heizungskeller - Gründe für den Austausch

Kommentare