News-Ticker: Terror in Barcelona - Fahrer soll erst 17 gewesen sein

News-Ticker: Terror in Barcelona - Fahrer soll erst 17 gewesen sein
+
Bewässerungssysteme helfen, dass Pflanzen in der Urlaubszeit nicht austrocknen. Die Stiftung Warenstest hat 16 Systeme getestet: "Bördy XL Water Reserve" von Scheurich war der Testsieger unter den Modellen für Zimmerpflanzen mit kleinem Tank. Foto: Stiftung Warentest/dpa-tmn

Pflanzen gut versorgt

Test: Diese Bewässerungssysteme helfen wirklich im Urlaub

Die Blumen in der Urlaubszeit gießen: Wer seine Nachbarn nicht bitten kann oder will, muss sich auf Bewässerungssysteme verlassen. Im Idealfall übernehmen sie die Wasserversorgung der Pflanzen. Die Stiftung Warentest hat 16 Systeme untersucht - viele waren "gut".

Berlin (dpa/tmn) - In der Urlaubszeit sollen die Pflanzen zu Hause gut versorgt sein. Die Stiftung Warentest hat dafür 16 Bewässerungssysteme für Zimmer-, Balkon- und Terrassenpflanzen untersucht. Hier ist das Ergebnis:

Bevor Hobbygärtner ein Bewässerungssystem zu Hause einsetzen, sollten sie sich genügend Zeit zur Installation nehmen. Denn bei Modellen mit einem Wassertank ist es etwa entscheidend, dass der Behälter in der richtigen Höhe - wie in der Beschreibung angegeben - positioniert wird. Darauf macht die Stiftung Warentest in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "test" (06/2017) aufmerksam.

Insgesamt 16 Bewässerungssysteme für Zimmer-, Balkon- und Terrassenpflanzen haben die Tester untersucht. Alle funktionierten ohne Anschluss an eine Wasserarmatur. Ansonsten unterschieden sie sich aber stark: Einige Modelle gaben die Flüssigkeit über einen Tonkegel ab, andere über eine Granulatschicht, ein Fließgewebe oder über einen Wassersack mit Schlauch. Auch Modelle mit Pumpe und Zeitschaltuhr sowie mit Solarmodul wurden getestet.

Zwei Drittel der untersuchten Produkte schnitten "gut" ab. In der Kategorie automatische Systeme war für Balkon und Terrasse das "Set Blumenkastenbewässerung - Art.-Nr.: 1407" von Gardena der Testsieger (2,1) sowie für Zimmerpflanzen das "Set Urlaubsbewässerung 1266" ebenfalls von Gardena (1,8). In der Kategorie Bewässerungssystem mit kleinem Tank waren die Testsieger für Balkon und Terrasse "Aqua Green Plus - Art. Nr.: 83708080" von Geli (1,6) sowie für Zimmerpflanzen "Bördy XL Water Reserve" von Scheurich (1,6). Die Tester bewerteten drei Bewässerungssysteme mit "mangelhaft". Bei diesen Modellen bestand die Gefahr von Wasserschäden oder Stromschlägen.

Stiftung Warentest: Pflanzenbewässerung

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Von Tafeltrauben die Rutenspitzen entfernen
Große, pralle Tafeltrauben wollen Gärtner ernten. Dafür ist es wichtig, die Pflanzen zu verschneiden. Die Schere sollten sie noch diesen Monat ansetzen.
Von Tafeltrauben die Rutenspitzen entfernen
Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen
Glühlampen sind nicht wirklich effizient. Trotz besserer Alternativen wie Halogenlampen oder Leuchtdioden werden sie noch häufig in deutschen Haushalten verwendet. Das …
Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen
Bienen und Hummeln lieben sie: Lupinen bieten viel Nektar an
Lupinen genießen einen guten Ruf als Blühpflanze, Bienenweide, Bodenverbesserer und Eiweißlieferant. Letzteres rückt sie neu ins Interesse für viele Gemüsegärtner. Doch …
Bienen und Hummeln lieben sie: Lupinen bieten viel Nektar an
Paketbote hat SEHR kreative Idee - Münchner stinksauer über diesen Zettel
Wenn der Empfänger nicht da ist und kein Nachbar verfügbar, dann werden Paketboten manchmal sehr kreativ. Das hat auch der Münchner Ralf erlebt.
Paketbote hat SEHR kreative Idee - Münchner stinksauer über diesen Zettel

Kommentare