+
Phosphatfreie Tabs reinigen Tassen und Teller laut Test nicht nur umweltschonender, sie bringen auch bessere Leistungen als viele phosphathaltige Mittel.

Umweltfreundlich spülen

Tabs ohne Phosphate überzeugen

Spültabs ohne Phosphate - für die Gewässer wäre es eine große Entlastung, wenn sie weitaus öfter zum Einsatz kämen. Doch bislang galten phosphatfreie Mittel als nicht spülstark genug. Jetzt offenbart ein Test neue Erkenntnisse.

Berlin - Phosphate in Spülmitteln belasten die Gewässer. Doch lange galten sie als wichtiger Bestandteil - bis jetzt. Die Stiftung Warentest prüfte erstmals phosphatfreie Spültabs.

Die Mittel lieferten auch bei hartem Wasser bessere Ergebnisse als die meisten Multifunktionstabs mit Phosphat, berichtet die Zeitschrift "test" (Ausgabe 5/2015). Drei der vier phosphatfreien Tabs landeten in der Gruppe der Testsieger. Getestet wurden auch zwei phosphatfreie Gelkissen, sie erhielten aber die Note "mangelhaft". Laut den Warentestern schaffen sie hartnäckigen Schmutz nicht, teils verfärben sie Edelstahl.

Phosphate fördern massenhaftes Algenwachstum in Gewässern. Sterben diese, machen sich Bakterien über sie her, was zu Sauerstoffmangel, Fäulnis und Fischsterben führen kann. Während Phosphate aus Waschmitteln bereits verschwunden sind, galten sie bei Multifunktionstabs für die Spülmaschine als schwer ersetzbar.

Sie enthärten Wasser gut, binden Stoffe, die sich als Kalk am Geschirr absetzen und verbessern die Waschleistung. Daher bezeichnet Warentest-Projektleiter Konrad Giersdorf das nun erzielte Ergebnis der phosphatfreien Tabs auch als "kleine Sensation". Voraussichtlich ab Januar 2017 beschränkt die EU Phosphor in Spülmitteln - und damit auch Phosphat.

Insgesamt wurden zehn Multifunktionstabs und drei Gelkissen getestet. Sechs schnitten gut ab, ein Produkt befriedigend, drei ausreichend und drei mangelhaft. Zu den Testsiegern gehören Power Tabs 12 von Fit (phosphatfrei), Somat Gold, Denkmit Nature von dm (phosphatfrei), Powerball Alles in 1 Turbo von Finish, Grüne Kraft Alles in 1 von Fit (phosphatfrei) und Domol 12 in 1 von Rossmann.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesen Hausmitteln sagen Sie Spinnen den Kampf an
Spinnen im Haus sind für so manchen Bewohner eine Schreckensvorstellung. Mit diesen Hausmitteln befreien Sie Ihre Wohnung von den ungebetenen Gästen.
Mit diesen Hausmitteln sagen Sie Spinnen den Kampf an
Die ersten Smart Meter werden installiert
Nach und nach werden in Deutschland die Stromzähler ausgetauscht. Intelligente Geräte sollen zur Energiewende beitragen und den Haushalten helfen, Strom zu sparen, so …
Die ersten Smart Meter werden installiert
Prachtkerze überlebt verschossenen Elfmeter
Im Garten spielen Kinder gerne mit dem Ball. Für die Pflanzen kann das katastrophal sein. Allerdings nicht für alle: Einige Gattungen halten so manch einem Schuss stand.
Prachtkerze überlebt verschossenen Elfmeter
Die energetische Sanierung umsetzen
Wo anfangen? Und wo lässt sich noch eine Weile warten, bis wieder Geld angespart wurde? Vielen Hausbesitzern droht die energetische Sanierung - die Heizung ist alt, die …
Die energetische Sanierung umsetzen

Kommentare