+
Im Sommer staut sich die Hitze in den Räumen.

Hitzige Angelegenheit

So verbannen Sie die schwüle Hitze aus der Wohnung

  • schließen

Sie können nachts nicht schlafen, weil Ihre Räume sich den ganzen Tag über aufgeheizt haben? Mit diesen Vorkehrungen sorgen Sie für angenehme Temperaturen.

Die Sommerhitze hat Deutschland schon wieder fest im Griff und die Nächte sind lang und schweißtreibend - denn selbst zu dieser Zeit staut sich die Wärme der Sonnenstunden in Ihren Räumen. Was können Sie tun, um Ihre Wohnung herabzukühlen? Hier ein paar Tipps vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland:

Hitze staut sich: So wird die Wohnung schön kühl

Vermeiden Sie, dass die Sonnenstrahlen überhaupt erst in Ihre Räume eindringen, indem Sie schon früh morgens die Rollläden schließen – oder geschlossen lassen.

Auch Ihre Fenster sollten Sie tagsüber nicht öffnen, damit die warme Luft Ihre Wohnung nicht erhitzen kann. Erst nachts dürfen Sie sie wieder aufmachen.

Wussten Sie außerdem, dass verdunstendes Wasser die Luft abkühlt? Aus diesem Grund ist es ratsam, Ihre nasse Wäsche an Sommertagen in der Wohnung trocknen zu lassen. Dieser Effekt nennt sich Verdunstungskälte. Tatsächlich soll auch ein Eimer Wasser, den Sie in Ihren Räumen platzieren, schon für diese Wirkung sorgen. Ebenso Zimmerpflanzen, die mit verdunstendem Wasser die Wände kühlen.

Als letzter Tipp wird dazu geraten alle Elektrogeräte in der Wohnung abzuschalten, das heißt nicht im Stand-By-Modus verweilen zu lassen, da diese zusätzliche Wärmequellen darstellen.

Heiße Wohnung: Kann ich sie einfach mit einem Ventilator abkühlen?

Ist die Wohnung erst einmal heiß, suchen viele nach der schnellsten und einfachsten Lösung, die Räume wieder abzukühlen. Das Erste, was dabei in den Sinn kommt, ist ein Ventilator. Doch reicht die Brise wirklich aus, um einen Raum abzukühlen - oder hat es auch seine Nachteile? Diese Fragen beantworten wir hier.

Hier erfahren Sie außerdem, wie Sie Ihre Wohnung blitzschnell in einen vorzeigbaren Zustand bekommen. Außerdem haben wir ein paar Tipps für Sie mit denen Sie Brände in der Wohnung verhindern können.

Von Franziska Kaindl

Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau bittet um Deko-Tipps für diese Tür - panische User raten ihr, sofort umzuziehen
Eigentlich wollte eine Frau aus Australien bloß Tipps, wie sie eine Tür in ihrer neuen Wohnung dekorieren könnte. Stattdessen reagierten Internetnutzer panisch.
Frau bittet um Deko-Tipps für diese Tür - panische User raten ihr, sofort umzuziehen
Darum schütten momentan viele Weichspüler in den Spülkasten der Toilette
In sozialen Netzwerken tauschen sich Frauen derzeit über einen Toiletten-Trick aus, bei dem Weichspüler in den Spülkasten geschüttet wird. Ist das eine gute Idee?
Darum schütten momentan viele Weichspüler in den Spülkasten der Toilette
Wann Luftwärmepumpen nicht die beste Lösung sind
Gerade in vielen Neubaugebieten sieht man die kleinen Kästen der Wärmepumpen im Garten stehen - und gerade hier können sie auch für Ärger unter Nachbarn sorgen.
Wann Luftwärmepumpen nicht die beste Lösung sind
Frau putzt Haus mit Mayo - und spaltet damit das Netz
Eine Frau offenbarte im Netz ihren Trick, um das Haus zu putzen - besser gesagt, verschmutzte Wände. Dazu verwendet sie ein kurioses 'Hausmittel".
Frau putzt Haus mit Mayo - und spaltet damit das Netz

Kommentare