+
Wer seine Immobilie noch vor Jahresende renovieren lässt, kann die Kosten steuerlich geltend machen.

Steuern sparen

Eigentümer: Vermietete Immobilie noch vor Jahresende renovieren

Immobilienbesitzer sollten vor Silvester noch zur Farbrolle greifen - beziehungsweise Handwerker beauftragen. Denn eine Renovierung vor 2017 kann steuerliche Vorteile bringen.

Wer seine vermietete Immobilie vor Jahresende noch renoviert, kann damit unter Umständen Steuern sparen. Denn die Ausgaben lassen sich für 2016 als Werbungskosten geltend machen. Darauf weist der Bund der Steuerzahler hin.

Jetzt noch renovieren und Steuern sparen

Stehen ohnehin Arbeiten an, kann es sich also lohnen, jetzt noch Handwerker zu beauftragen. Wer die Immobilie erst vor kurzem erworben hat, sollte aber bedenken: Übersteigen die Ausgaben für Modernisierung und Instandhaltung innerhalb der ersten drei Jahre nach dem Kauf 15 Prozent der Anschaffungskosten, können die Ausgaben nur über die Nutzungsdauer abgeschrieben werden.

Für ambitionierte Bauherren: Wohnen in historischer Fabrik

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Zettel entlarvt ekliges Verhalten eines Nachbarn
Eine verwahrloste Matratze im Hausflur brachte einen selbsternannten "Matratzenliebhaber" auf die Palme - in einem Aushang geht er nun auf seinen Nachbarn los.
Dieser Zettel entlarvt ekliges Verhalten eines Nachbarn
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Beim Malern tropft oft etwas Farbe daneben. Wer nicht aufpasst, verteilt die Kleckse schnell im ganzen Raum. Mit einem simplen Trick und wenig Material lässt sich dieses …
Pinsel am Farbtopf mit Hilfe von gespanntem Band abstreichen
Chinaschilf mit Rhizomsperre pflanzen
Hobbygärtner halten mit Wurzelsperren ihre Pflanzen im Zaum. Auch für Chinaschilf ist eine gute Möglichkeit. So können Gärtner die Gräser auch schön arrangieren.
Chinaschilf mit Rhizomsperre pflanzen
Sanierungsstau im Heizungskeller - Gründe für den Austausch
Warum etwas wegwerfen, was noch gut funktioniert? In der Regel tauschen Hausbesitzer nur kaputte Heizungen aus. Politik, Wirtschaft sowie Energie- und Klimaexperten …
Sanierungsstau im Heizungskeller - Gründe für den Austausch

Kommentare