+
Wer ein Getränk auf einer Holzoberfläche verschüttet, sollte schnell den Lappen holen. Foto: Daniel Karmann

Haushaltstipp

Verschüttete Getränke auf Holz umgehend aufwischen

Wein auf dem Tisch, Wasser auf dem Regal: Egal welche Flüssigkeit auf der Holzoberfläche landet, sie können alle unschöne Flecken hinterlassen. Wie bekommt man die wieder heraus?

Herford (dpa/tmn) - Auch wenn man denkt, das ist doch nur harmloses Wasser: Verschüttete Getränke auf einem Holztisch oder Parkettfußboden müssen direkt weggewischt werden.

Kleine Pfützen auf dem Holz können dieses schädigen, erläutert die Initiative Pro Massivholz. Denn die Fasern nehmen ähnlich wie ein Schwamm Flüssigkeit auf, quellen dadurch auf und können sich auch verfärben - zurück bleiben Flecken im Tisch. Gerade farbige Flüssigkeiten wie Wein verstärken den Effekt.

Ein Tipp der Experten: Ein leicht angefeuchtetes, weiches Baumwolltuch nimmt das Verschüttete gut auf, auch ein trockener Lappen eignet sich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Putz-Trick: So werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette endlich los
Ums Kloputzen reißt sich keiner. Doch wenn braune Ablagerungen die Toilette verunreinigen, muss Hand angelegt werden. Welche Hausmittel helfen, lesen Sie hier.
Putz-Trick: So werden Sie braune Ablagerungen in der Toilette endlich los
Hier dürfen Sie Ihr Laub keinesfalls entladen - es drohen hohe Bußgelder
Zur Herbstzeit türmen sich wieder die Laubhaufen im eigenen Garten. Aber wohin mit diesen Mengen an Blättern? Ein Ort ist jedenfalls tabu.
Hier dürfen Sie Ihr Laub keinesfalls entladen - es drohen hohe Bußgelder
Paketbote trifft Kunden nicht an - und findet stattdessen kuriosen Ablageort
Weil ein Kunde zuhause nicht anzutreffen war, wurde ein UPS-Bote äußerst kreativ - und hinterließ auf der Benachrichtigungskarte eine kleine Bildbeschreibung zum Paket.
Paketbote trifft Kunden nicht an - und findet stattdessen kuriosen Ablageort
Wer diesen Schritt beim Heizen vergisst, zahlt bares Geld drauf - und schädigt die Umwelt
Kaltes Wetter hält in Deutschland Einzug und lässt die Menschen wieder ihre Heizungen aufdrehen. Wer allerdings eine Sache vergisst, zahlt drauf.
Wer diesen Schritt beim Heizen vergisst, zahlt bares Geld drauf - und schädigt die Umwelt

Kommentare