+

Sachwertpark in München-Haar

Verschuldung im Alter

Ihr Experte für die Immobilien-Verrentung im Raum München

Immobilie als Belastung

Jeder Vierte hat sein Eigenheim im Alter von 69 Jahre noch nicht abbezahlt, so lautet ein Titel des Magazins Focus vom 24. Februar 2016. Für Senioren im Rentenalter stellen diese Kosten eine erhebliche Belastung dar. Zusätzlich fallen dann noch die Betriebskosten der Immobilie, sowie die täglichen Lebenshaltungs- und Gesundheitskosten an. Sollten dann noch Renovierungskosten anfallen, ist dies ist oft mit der normalen Rente nicht mehr zu stemmen.

Finanznöte

Mittlerweile leben mehr als zwei Millionen deutsche Immobilienbesitzer von monatlich weniger als 1000 Euro. Obwohl die Immobilienpreise in der Vergangenheit sehr stark gestiegen sind und die Immobilie den größten Teil des Vermögens darstellt, erhalten Senioren oft bei der Bank kein Darlehen mehr. Ein Verkauf, der die finanzielle Situation entlasten könnte, kommt meist nicht in Betracht. Denn gerade ältere Menschen wollen in ihrer gewohnten Umgebung bleiben.

Immobilien-Verrentung

Eine Alternative, die den Auszug vermeidet, ist die Immobilien-Verrentung. Genau auf diese Thematik hat sich die Firma Sachwertpark aus Haar spezialisiert. Seit über 30 Jahren betreut der Geschäftsführer Robert Riedl die Kunden nicht nur, wenn es um den Verkauf oder die Vermietung ihrer Immobilie geht. In den letzten fünf Jahren hat sich Robert Riedl auf das Thema der Immobilienverrentung fokussiert und bietet mittlerweile sechs verschiedene Lösungsansätze zur Kapitalisierung Ihrer Immobilie an. 

Lösungsmöglichkeiten

Folgende Möglichkeiten stehen aktuell für Sie zur Verfügung:

- Nießbrauch 

- Leibrente 

- Umkehrdarlehen 

- Seniorenkredit 

- Erbbauwandlung 

- Verkauf mit Rückmietung

Bei allen Modellen bleiben Sie in Ihrer Immobilie so lange Sie wollen. 

Für einen kostenlosen unverbindlichen Erstberatungstermin können Sie 

Robert Riedl unter der Telefonnummer 

089 / 55 26 42 90 

erreichen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schaurig: So sieht ein Bett nach jahrelangem Wanzenbefall aus
Wissen Sie, was unter Ihrem Bett lauert? In London erlebte ein Pärchen zumindest den blanken Horror, als es einen Blick unter die Matratze warf.
Schaurig: So sieht ein Bett nach jahrelangem Wanzenbefall aus
Nicht jede Modernisierung rechtfertigt Mieterhöhung
Investieren Vermieter in ihre Immobilien, können sie häufig auch höhere Mieten verlangen. Allerdings ist nicht jede Maßnahme auch eine Modernisierung. In einigen Fällen …
Nicht jede Modernisierung rechtfertigt Mieterhöhung
Silikonfugen im Bad nicht immer unter Kleinreparaturklausel
Für kleinere Reparaturen sind eigentlich die Mieter zuständig. Geregelt wird das in einer Klausel im Mietvertrag. In manchen Fällen muss der Vermieter aber trotzdem für …
Silikonfugen im Bad nicht immer unter Kleinreparaturklausel
Diese Anzeige beweist, wie aberwitzig der Kampf um Wohnungen ist
Der Wohnungsmarkt in München und anderen Großstädten ist hart umkämpft - doch eine Anzeige offenbart, wie heftig der Kampf um Unterkünfte wirklich ist.
Diese Anzeige beweist, wie aberwitzig der Kampf um Wohnungen ist

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.