+
Frühjahrsboten: Beim Einpflanzen von vorgetriebenen Frühblühern sollten die Zwiebeln gut zwei Zentimeter aus dem Boden herausschauen. Foto: Andrea Warnecke

Vorgetriebene Zwiebelblüher pflanzen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Eigentlich müssen Krokus, Narzisse oder Tulpe schon im Herbst in die Erde, damit sie im Frühjahr im Garten erblühen. Doch es können jetzt auch bereits vorgetriebene Pflanzen gesetzt werden.

Vorgetriebene Zwiebelblüher gibt es in der Regel ab März im Gartenhandel zu kaufen, teilt das Blumenbüro in Düsseldorf mit. Die Pflanzen brauchen einen Standort in der Sonne in einem nährstoffreichen und wasserdurchlässigen Boden. Ein schwerer Boden sollte mit Kies oder Sand aufgelockert werden. Sonst staut sich Nässe, was die Zwiebeln faulen lässt.

Die vorgetriebenen Zwiebeln kommen nicht komplett in die Erde, sondern ragen am besten gut zwei Zentimeter aus dem Boden heraus. Die Pflanzenexperten raten, kleinere Zwiebelblüher wie Märzenbecher und Krokusse in größeren Gruppen zu setzen. So wirkten sie am besten.

Niedrig wachsende Zwiebelpflanzen wie Hyazinthen machen sich in Blumenkübeln vor hohen Tulpen gut. Pflanzkombinationen in Töpfen brauchen aber bei Frost einen leichten Schutz.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Akku-Staubsauger schneiden im Test schlecht ab
Akku-Staubsauger sollen zwei in einem bieten. Die Geräte sollen große und kleine Flächen reinigen - und dabei handlich sein. Doch viele von ihnen erbringen nicht die …
Akku-Staubsauger schneiden im Test schlecht ab
Mietvertrag-Leerstelle: Eigenbedarfskündigung ausgeschlossen
Manchmal macht eine einzige Zahl einen großen Unterschied. Bei Mietverträgen zum Beispiel können fehlende Angaben dazu führen, dass eine Klausel eine andere Wirkung …
Mietvertrag-Leerstelle: Eigenbedarfskündigung ausgeschlossen
Wäschefalten nervt? Diese geniale Erfindung ist Ihre Rettung
Ob T-Shirts, Hosen oder Handtücher: Diese Faltmaschine legt Ihre Wäsche in nur wenigen Minuten zusammen. Würden Sie sich den Haushaltsroboter zulegen?
Wäschefalten nervt? Diese geniale Erfindung ist Ihre Rettung
Im Sommer blühende Klematis im Winter abschneiden
Es gibt etwa 300 Klematis-Arten, die nacheinander von Mai bis September erblühen. Die genaue Blütezeit ist wichtig für den Rückschnitt: Dieser darf nur für einige Arten …
Im Sommer blühende Klematis im Winter abschneiden

Kommentare